Jump to content
Jokili68

Was haltet ihr von dem neuen Projekt "Battle of Normandy"

Recommended Posts

Die goldenen, silbernen, und bei TC grünen Banner sind ja für Vorbestellungen. Da man die Produkte auf Steam erst nach dem offiziellen Release kaufen kann, gibt es diese Banner dann auch nicht. Vor einiger Zeit wurden dann noch die bronzenen Banner eingeführt, für Produkte, die nach dem Release im Webshop gekauft wurden. Wer auf Steam kauft findet lediglich in seiner Steam Bibliothek eine Information über den DLC. Wenn du das Spiel über Steam laufen hast und ein neues Produkt im Webshop kaufst, wirst du beim ersten mal gefragt, ob du den Steam Account und den Sturmovik Account verlinken willst, wenn du das machst, kannst du alle Produkte ganz normal auf Steam nutzen.

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Falls es noch nicht alle gesehen haben, Jason hat auch eine vorläufige Reihenfolge gespostet, in der die BoN- und Collector-Flugzeuge fertiggestellt werden sollen.

 

Yak-9/ 9T

P-47D-22

Hurricane Mk. IIb/c/d

C-47 (AI)

Fw-190 A-6

Spitfire Mk. XIV

Typhoon Mk.Ib

P-51B/C

Bf-190 G-6 (Late)

Ju-88 C-6a

B-26 (AI)

Mosquito FB Mk.VI

Me-410

Ar-234

V-1

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
19 hours ago, ZachariasX said:

Mit Steam geht das mit den Bannern soweit ich weiss leider nicht. Aber ich denke, es ist besser über den Webstore zu kaufen, man kann soweit ich weiss diese Käufe auf Steam übertragen. Und die devs müssen so nicht einen Drittel der Kohle an Steam abliefern.

Wohl,war Zacharias..... wer fliegt denn alles hier online und auf welchen Servern ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 2/2/2020 at 11:25 PM, JG4_Retnek said:

Nach allem, was ich gelesen habe, wird eher selten drüber berichtet: schnell weglaufen kann sie, alles andere eher nicht. Höhenleistung angeblich sogar schlechter als die der 110 G.

So weit ich weiss, hat kein Muster der Me X10 Reihe (110, 210, oder 410) die Erwartungen erfüllt, die man in sie gesetzt hat. Die 110 war als schwerer Jäger geplant mit einer weiteren Reichweite als die Bf 109, sie sollte Bombern Jagdschutz bis tief in den britischen Luftraum gewähren. Recht schnell stellte sich heraus, das sie diese Rolle nicht erfüllen konnte und als (späterer) Zerstörer selber Jagdschutz brauchte. Den beiden Nachfolgerinnen erging es nicht viel besser.

On 2/9/2020 at 9:02 AM, Juri_JS said:

Falls es noch nicht alle gesehen haben, Jason hat auch eine vorläufige Reihenfolge gespostet, in der die BoN- und Collector-Flugzeuge fertiggestellt werden sollen.

 

Yak-9/ 9T

P-47D-22

Hurricane Mk. IIb/c/d

C-47 (AI)

Fw-190 A-6

Spitfire Mk. XIV

Typhoon Mk.Ib

P-51B/C

Bf-190 G-6 (Late)

Ju-88 C-6a

B-26 (AI)

Mosquito FB Mk.VI

Me-410

Ar-234

V-1

V-1 flyable? Da kann man Hanna Reitsch nachspielen, das wäre ja noch etwas nie da Gewesenes. Von den ganzen Vögel, bin ich vor allem auf die Mosquito, Ar 234 gespannt. Yak 9/ 9T sind eher uninteressant, da ich russische Flugzeuge nicht fliege. 

Edited by Jokili68

Share this post


Link to post
Share on other sites
11 minutes ago, Jokili68 said:

V-1 flyable?

Wäre eine eher kurze Karriere. Das einzige, was mich da richtig interessiert, ist die 410. B 26, wenn sie fliegbar wäre.

Edited by Yogiflight

Share this post


Link to post
Share on other sites
23 minutes ago, Yogiflight said:

Wäre eine eher kurze Karriere. Das einzige, was mich da richtig interessiert, ist die 410. B 26, wenn sie fliegbar wäre.

Mit Karrieren hat IL 2 so wieso ein Problem. Sie sind zu eintönig und haben zu lange Ladezeiten. Die 410 ist schon interessant, vor allem die beiden

an der Zellenseite angebrachten Abwehr MG. Ich kann mir einfach nicht vorstellen, wie der Heckschütze die bedient hat.

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin mal auf die Typhoon und die Arado 234 gespannt. Hoffe dass bald ein paar Flieger Spielbar sind. Vorher kommt aber noch die Hurricane oder ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
1 hour ago, hausnm said:

Vorher kommt aber noch die Hurricane oder ?

Ein bischen weiter oben hat Juri die von Jason vorgestellte Reihenfolge gepostet.

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
2 hours ago, Jokili68 said:

... Die 410 ist schon interessant, vor allem die beiden

an der Zellenseite angebrachten Abwehr MG. Ich kann mir einfach nicht vorstellen, wie der Heckschütze die bedient hat.

 

https://www.deutscheluftwaffe.de/category/technik-spezial

 

such mal nach " Entwicklung Fernantriebe FA" - Fernsteuerung wie in der Me-210/410

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 2/2/2020 at 10:09 PM, FliegerAD said:

Kurz noch eine Frage zur Me 410 (wollte keinen neuen Thread aufmachen): wie sehr ist die als schwerer Jäger brauchbar, wenn es auch mal gegen z.B. eine P-38 geht? Dass man im Zweifel lieber nicht in der Me 410 sitzt, ist klar. Aber ist es völlig hoffnungslos?

 

Völlig hoffnungslos ist so wie so relativ. Es kommt immer auf den Piloten und die Ausgangslage an.

Unter neutralen Startbedingungen hat die 410 aber eher die schlechteren Karten. Der einzige Vorteil sind die Abwehrwaffen, die im Spiel überproportional viel ausmachen.

Ansonsten ist die 410 langsamer und steigt/ kurvt deutlich schlechter.

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 2/10/2020 at 10:03 PM, Jokili68 said:

So weit ich weiss, hat kein Muster der Me X10 Reihe (110, 210, oder 410) die Erwartungen erfüllt, die man in sie gesetzt hat. Die 110 war als schwerer Jäger geplant mit einer weiteren Reichweite als die Bf 109, sie sollte Bombern Jagdschutz bis tief in den britischen Luftraum gewähren. Recht schnell stellte sich heraus, das sie diese Rolle nicht erfüllen konnte und als (späterer) Zerstörer selber Jagdschutz brauchte. Den beiden Nachfolgerinnen erging es nicht viel besser.

 

Meine Frage war keine streng historische, sondern eher auf die doch sehr spezielle Situation im Spiel gemünzt. Rein historisch müsste man ohnehin anmerken, dass die 110 keineswegs ein kompletter Fehlschlag war. Das Konzept des 2-motorigen Mehrzweckkampfflugzeuges - für das die 110 ausgelegt war; sie war kein reiner Begleitschutzjäger - hat sich im Krieg grundsätzlich bewährt.

 

 

On 2/11/2020 at 1:14 AM, Bremspropeller said:

Völlig hoffnungslos ist so wie so relativ. Es kommt immer auf den Piloten und die Ausgangslage an.

Unter neutralen Startbedingungen hat die 410 aber eher die schlechteren Karten. Der einzige Vorteil sind die Abwehrwaffen, die im Spiel überproportional viel ausmachen.

Ansonsten ist die 410 langsamer und steigt/ kurvt deutlich schlechter.

 

Ja, das befürchte ich auch. Ich hoffe nur, dass sie schnell genug ist, um für böse Überraschungen zu sorgen. Wenn man was vor die Rohre kriegt, sollte es auch auseinanderbröseln.

Und das hohe Visier könnte Vorhalten echt interessant machen, wenn ich mich gerade nicht im Cockpit vertue.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Weiß jemand zufällig ob die Hurricane auch von Anfang an bei Steam zu kaufen ist oder wird sie zuerst nur hier vertrieben , so wie BoBP, BoN, FC ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich glaube die Sammler Flugzeuge kommen nach dem offiziellen Release inerhalb von ein paar Tagen auf Steam. Anders als bei den Spielen hast du ja keinen Vorteil, wenn du die Hurricane vorbestellst, insofern kann es sich lohnen auf den Steam Release zu warten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...