Jump to content
Sign in to follow this  
baloueb123

Bildschirmauflösung

Recommended Posts

Hi Leute !

 

Habe Schwierigkeiten IL2 Box in höchster Auflösung zu spielen .

Hier mal die Daten von meinem PC :

Terra PC Gamer 7500 BTO High End Gamer

CPU i Core i7-9700K 3,6 GHz

4 x RAM DDR4 16GB PC 2666 ( 64GB)

GIGA VGA AMD 16GB Radeon VII

Win 10 Home

Monitor AOC  U2879VF  28 Zoll ( max. 3840 x 2160 Auflösung)

 

In der Auflösung 1920 x 1200 kann ich problemlos spielen .  Bekomme hohe FPS .

Spiel lädt schnell hoch . Nach längerer Spielzeit , z.B. im Karriere-Modus , kommt es nach ca. 45 - 60 min. zum einfrieren des Bildes ,

manchmal wird der Bildschirm sogar schwarz und das Spiel stürzt ab .

Beim hochladen des Spiels höre ich seit einiger Zeit einen  komischen Piepton .

Ab der Auflösung 2560 x 1440 bekomme ich den Ladebildschirm nur per " alt - Umschalttaste , habe dann aber kein Vollbild mehr .

Habe schon viele Spiele.- u. Grafikkarteneinstellungen ausprobiert und lande immer wieder bei der Einstellung 1920 x 1200 .

Kann es doch eigentlich nicht sein , bei diesem Rechner .

 

Hat jemand die gleiche Grafikkarte oder eine ähnliche und kann mir einen Ratschlag geben ?

 

Gruß balou

 

Stand 22:15 Uhr

Fehler anscheinend gefunden , Graka - Einstellungen waren zerschossen . Hatte ähnliches Problem schon einmal .

Muss mal schauen warum  sich die Einstellungen immer wieder  verändern .

 

 

 

Edited by baloueb123

Share this post


Link to post
Share on other sites

hey Balou, so einen ähnlichen Fehler habe ich auch. 

bei voller Auflösung (3840x2160) bricht mein Ping ein und es läuft nicht mehr ruckelfrei (gerade bei schnellen Kopfbewegungen sehr nervig) 

das mit dem vollbild Fehler passiert bei mir nur wenn ich während des Ladebildschirm auf den Desktop gehe (bzw. in ein anderes Programm springe). 

 

hab meine Auflösung im spiel auf 2560 x 1440 runter geschraubt und es läuft mehr oder weniger ohne Probleme. 

 

mein Rechner:

i7-8086k 4.00 GHz

16 gb RAM

gtx 1080

Monitor Samsung U28e570 28"

 

das eigenartige an der Sache, starte ich das spiel mit voller Auflösung arbeitet meine Grafikkarte mit 100% Auslastung, reduziere ich auf 2560 x 1440 springt sie runter auf 50%

 

lg pfauchi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi  Pfauchi

 

Habe mal in den Einstellungen meiner Graka das Pixelformat  in " Full RGB  "geändert ,

siehe auch hier .

Jetzt habe ich bei längeren Spielzeiten nur noch kurzeitigen Aussetzer .

Spiel friert für ein paar Sekunden mal ein oder Bildschirm wird mal für ein paar Sekunden schwarz .

Das ist zwar in einigen Situationen ( Luftkampf , Landung ) blöd , aber was soll man machen ?

Das Problem habe nicht nur bei IL2Box sondern auch bei anderen Sielen .

Abstürze des Spieles habe ich seit einiger Zeit nicht mehr gehabt und das umschalten per " alt- Umschalttaste " auf Windows Ebene oder anderen geöffneten

Programmen funktioniert jetzt tadellos .

Warum deine Graka bei einer Auflösung von 2560 x 1440 auf 50 % runtergeht kann ich Dir leider auch nicht beantworten .

 

Gruß balou

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Balou, danke für deine Antwort.

Bei den Graka-Einstellungen traue ich mich nicht wirklich was verstellen, kenne ich mich einfach zu wenig aus und ich kann eigentlich ganz gut damit leben wenn ich die 

Auflösung etwas runter drehe. 

Muss ich mich mal auf die Suche machen ob ich da was finde :)

lg Pfauchi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Pfauchi

 

Ich habe für meine Graka einige brauchbar Videos auf YT gefunden und danach eingestellt.

Hat ganz gut funktioniert . Aber jede Graka und jedes PC System ist halt anders .

Da muss man manchmal ganz schön rumprobieren . Viel Glück , Du findest bestimmt eine passende Einstellung

 

Gruß balou

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hatte mit der amd Karte das gleiche Problem, bei dem Nvidia ging dann wieder alles problemlos. 

 

Kann das auch am amd Treiber liegen? 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich halte die Treiber immer auf dem aktuellsten Stand , von daher sollte es funktionieren .

In meinem alten Rechner ( Win7, NVIDIA GTX 560 TI ) hatte ich diese Probleme auch nicht .

Liegt eventuell an der AMD Karte oder Win 10 , keine Ahnung . Bin schon  etwas enttäuscht .

Aber wieder auf eine NVIDIA Karte ( z.B. 2070 oder 2080Ti ) umsteigen ist mir z.Z. zu teuer .

Außerdem weiß ich auch nicht ob die anderen Komponenten zu  den NVIDIA Karten passen und

alles besser läuft .

Edited by baloueb123

Share this post


Link to post
Share on other sites

Den neusten Treiber hatte ich zu dem Zeitpunkt auch, half aber alles nichts. 

 

Hast du keine Nvidia Karte zum testen da? 

 

Ansonsten  einfach nochmal rein und gucken, ist ja eigentlich schnell gemacht. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
12 hours ago, Hobel said:

Den neusten Treiber hatte ich zu dem Zeitpunkt auch, half aber alles nichts. 

 

Hast du keine Nvidia Karte zum testen da? 

 

Ansonsten  einfach nochmal rein und gucken, ist ja eigentlich schnell gemacht. 

 

Hi Hobel ,

eine Nvidia Karte habe ich leider nicht zum testen , wie gesagt die Treiber halte ich

immer auf den laufenden Stand .

 

Gruß balou

Share this post


Link to post
Share on other sites

@baloueb123

Hat der Händler den Rechner mit der Radeon 7 ausgeliefert, oder hast du selber nachgerüstet? Was für ein Netzteil hast du im Rechner?

Wie hoch sind die Temperaturen von CPU und Grafikkarte, wenn du zockst und im Leerlauf?

https://www.guru3d.com/files-details/msi-afterburner-beta-download.html

Bist du dem "komischen Piepton" schon einmal auf den Grund gegangen? Normalerweise will dir der Rechner/Mainboard damit etwas mitteilen. Eine Aufschlüsselung der Piep Codes sollte im Mainboardhandbuch, bzw über den Hersteller zu erfahren sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi L3PI4K ,

danke erst ein mal für den Link zum MSi Afterburner .

Habe mir das Tool mal runter geladen u. auch einige YT-Videos angeschaut .

Muss aber feststellen das solche Programme böhmische Dörfer für mich sind .

Bin nur User kein Pc Spezialist und kann die Daten die dort angezeigt werden nicht nutzen .

 

Zur Karte :  Ich habe mir im Mai bei einem Fachhändler in der Nähe ein Angebot über einen neuen PC machen lassen

                    und diesen nach längeren Überlegungen auch bestellt . Ich wollte eigentlich eine Nvidia 2080 Ti als Graka haben , da ich mit Nvidia  Karten eine 

                    gute Erfahrung gemacht habe. Diese war aber laut Hersteller des PC in der Zeit nicht lieferbar . Nach Aussagen des Hersteller und Händler sei 

                    die AMD Radeon VII genau so gut .

Zum Netzteil : ATX Coolermaster V 1200  1200 W Gold ,  so die Beizeichnung .

Zum Piepton :  Hatte hier im Forum in einem anderen Thread gelesen , man sollte in den Graka Settings das Pixelformat

                           auf " Full RGB "  setzen was ich auch gemacht habe ,danach war dieser Piepton verschwunden .

                           Keine Ahnung ob es wirklich daran gelegen hat .

 

Meine Auflösung habe ich wieder auf 2560 x 1440 zurückgestellt . Aber nur weil ich so die Schrift der techn. Hinweise während des Spielen besser lesen kann .

Meine alte Augen sind trotz neuer Brille nicht mehr die Besten .

 

Zu den Temperaturen :  also ich habe mal ein Bildschirmfoto  im Leerlauf gemacht , im Spiel habe ich es noch nicht hin bekommen .

 

Gruß balou

                                                   

 

 

Bildschirm.jpg

 

Hier noch mal ein Foto nach einer Stunde Spielzeit

Bildschirm.thumb.png.663082b170ecc8f58ba0b31cb4ae2b22.png

 

Kurz nach dem ich das Spiel beendet hatte war die Temperaturanzeige rechts im MSI schon wieder auf 54 ° C runter

Edited by baloueb123

Share this post


Link to post
Share on other sites
15 hours ago, baloueb123 said:

Zur Karte :  Ich habe mir im Mai bei einem Fachhändler in der Nähe ein Angebot über einen neuen PC machen lassen

                    und diesen nach längeren Überlegungen auch bestellt . Ich wollte eigentlich eine Nvidia 2080 Ti als Graka haben , da ich mit Nvidia  Karten eine 

                    gute Erfahrung gemacht habe. Diese war aber laut Hersteller des PC in der Zeit nicht lieferbar . Nach Aussagen des Hersteller und Händler sei 

                    die AMD Radeon VII genau so gut .

Der Händer ist etweder nicht sehr Wahrheitsliebend oder hat selber nur auf die Rohdaten geschaut. Bei Spielen ist die Karte eher bei der 2080 anzusiedeln teilweise auch mal in der Region der 2080Ti. Im professionellen Bereich mag das Preis Leistungsverhältnis wieder zugunsten der VII ausgehen.

15 hours ago, baloueb123 said:

Zum Netzteil : ATX Coolermaster V 1200  1200 W Gold ,  so die Beizeichnung .

Ist Leistungsfähig genug für 2 Karten😎

 

Du könntest noch versuchen die Treiber einmal komplett zu entfernen.

https://www.guru3d.com/files-details/display-driver-uninstaller-download.html

Videos dazu findest du auf Youtube. Wichtig ist das ganze aus dem Abgesicherten Modus zu tun.

 

Die Temperaturen scheinen noch im normalen Bereich zu liegen. Wie gut dein Gehäuse belüftet ist weiß ich jetzt nicht, aber die Karte wird bei zu hohen Temperaturen drosseln um im erlaubten Rahmen zu bleiben. Da das ganze auch bei anderen Spielen passiert könnte ein Problem in einer Komponente vorliegen, Grafikkarte?. Sollten das Problem immer noch vorhanden sein, würde ich mich mit dem Händler auseinandersetzen. Wen die Grafikkarte das Problem ist, könntest du Glück haben, da die Radeon 7 nicht mehr gebaut wird. Möglicherweise kommst du so mit einem gewissen Aufpreis noch zur 2080Ti

Edited by L3Pl4K

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi L3PI4K

 

Danke noch mal für Deine Tipps .

Ich habe auf Grund dieses Problems mit dem Techniker des Händlers einen Termin vereinbart .

Mal hören was der dazu sagt . Sollte dabei nichts befriedigendes heraus kommen , versuche

ich mal mit dem Hersteller des PC , bzw. der Graka Kontakt auf zu nehmen  . Sollte das auch keinen

Erfolg bringen , werde ich die o.g. Option , die Treiber zu entfernen ausprobieren . Vorher möchte ich am System lieber nichts

ändern , sonst heißt es noch ich wäre selber Schuld .

Mir ist noch eingefallen , das dieses Problem mit dem anschließen einer VR Brille begann .

Ich hatte mir eine Brille ausgeliehen ( von einen Internethändler ) , und die ging nach ca. 1 h Spielzeit aus .

D.h. das Bild der Brille wurde schwarz , ich musste das Spiel und die Brille immer wieder neu starten .

Vielleicht ist das heutige Problem ja ein Überbleibsel aus der Zeit mit der Brille .

Ich damals auch Steam VR installiert aber nicht wieder deinstalliert . Ich weiß auch nicht wie

ich Steam VR wie deinstallieren kann und ob das irgend einen negativen Einfluss auf das Spiel ohne VR Brille hat .

Ach ja , kann man die Schrift der technische Hinweise irgend wie vergrößern ?

 

Gruß balou

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

hey balou, das hilft dir zwar nicht weiter aber ich hab mich jetzt mal etwas mit den graka-einstellungen gespielt und da schau her, es läuft.

60fps fixiert bei voller auflösung und ultra einstellung im spiel.

 

lg pfauchi und hoffe du löst dein problem so schnell wie möglich

il-2graka1.JPG

il-2graka2.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites
5 hours ago, L3Pl4K said:

Entschuldige bitte , ich meinte in der Steam Bibliothek .

                                                                                                            :dash:

 

Oh , kleiner Nachtrag . Ich habe eben gerade Steam seit längerer Zeit mal wieder online angemeldet und ein Update bekommen .

Jetzt ist Steam VR wieder raus aus der Bibliothek .         :huh:  ????????

Sieht jetzt auch alles ganz anders aus .

                                                      

Gruß balou

3 hours ago, pfauch said:

hey balou, das hilft dir zwar nicht weiter aber ich hab mich jetzt mal etwas mit den graka-einstellungen gespielt und da schau her, es läuft.

60fps fixiert bei voller auflösung und ultra einstellung im spiel.

 

lg pfauchi und hoffe du löst dein problem so schnell wie möglich

il-2graka1.JPG

il-2graka2.JPG

 

Freut mich riesig für Dich , ich denke das ich das Problem in den Griff bekomme werde .

Habe heute den ganzen Nachmittag im KA 50 von DCS gesessen , war nur mal ein kurzer Ruckler , keine Bildausfälle .

Weiß jetzt auch nicht warum es auf einmal besser läuft , gemacht habe ich weiter gar nichts . Ich werde die Sache

weiter beobachten und berichten .

 

Gruß balou

Edited by baloueb123
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo ich muss mich hier mal einklinken,

 

ich hab da ein ganz ähnliches Problem mit meinem Rechner(nicht mehr der Neuste...). Ich kann maximal in 1680x1050 Ruckelfrei spielen. Bei 2560x1440 hab ich nur noch schöne Standbilder. Also habe ich mal die Leistungsüberwachung(Windows) beim Spielen nebenher laufen lassen. Wenn der Prozessor und der Arbeitsspeicher mehr als 30% ausgelastet waren ist das viel. Die scheinen also nicht das Problem zu sein. Dann hab ich das gleiche mit dem GPU-Z Tool mit meiner Grafikkarte gemacht. So bald das Spiel läuft sind nahezu alle Parameter bei 100% Auslastung. Meine Hardware setzt sich wie folgt zusammen:

Mainboard: ASUS P8Z77-M

Prozessor: Intel i5-3470 @ 3.2 GHZ

Ram: .....16GB.....

Grafikkarte: GeForce GTX 660

Das alles läuft noch mit Windows 7.

 

Nach meiner äußerst beschränkten Fachkenntnis bedeutet das, dass nicht das Mainboard, Prozessor etc... sondern in erster Linie die Grafikkarte den Engpass darstellt. Und nun meine Frage: 

Haltet ihr es für sinnvoll die Grafikkarte durch eine Leistungsfähigere zu ersetzen? Könnte ich dann wenigstens in 2560x1440 spielen? Oder ist es sinnvoller gleich einen komplett neuen Rechner zu kaufen, weil das Mainboard vielleicht gar keine Aufrüstung mehr zu lässt und eh ich eh noch ein besseres Netzteil bräuchte?

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mit Deiner Grafikkarte bist Du natürlich schon recht schnell mit dem Vram der Karte am Ende. Das könnte das Problem sein. Sinnvoll ist ein Austausch der Karte auf jeden Fall, auch wenn dann schnell der Prozessor die beschränkende Komponente sein wird. Aber dann kannst Du schon mal schauen, was Du an Leistungsgewinn durch die Karte hast und eine aktuelle Grafikkarte kannst Du leicht für ein anfälliges neues System mit übernehmen, wenn Du merkst, dass alleine eine neue Karte nicht viel bringt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
29 minutes ago, Supercharger said:

Hallo ich muss mich hier mal einklinken,

 

ich hab da ein ganz ähnliches Problem mit meinem Rechner(nicht mehr der Neuste...). Ich kann maximal in 1680x1050 Ruckelfrei spielen. Bei 2560x1440 hab ich nur noch schöne Standbilder. Also habe ich mal die Leistungsüberwachung(Windows) beim Spielen nebenher laufen lassen. Wenn der Prozessor und der Arbeitsspeicher mehr als 30% ausgelastet waren ist das viel. Die scheinen also nicht das Problem zu sein. Dann hab ich das gleiche mit dem GPU-Z Tool mit meiner Grafikkarte gemacht. So bald das Spiel läuft sind nahezu alle Parameter bei 100% Auslastung. Meine Hardware setzt sich wie folgt zusammen:

Mainboard: ASUS P8Z77-M

Prozessor: Intel i5-3470 @ 3.2 GHZ

Ram: .....16GB.....

Grafikkarte: GeForce GTX 660

Das alles läuft noch mit Windows 7.

 

Nach meiner äußerst beschränkten Fachkenntnis bedeutet das, dass nicht das Mainboard, Prozessor etc... sondern in erster Linie die Grafikkarte den Engpass darstellt. Und nun meine Frage: 

Haltet ihr es für sinnvoll die Grafikkarte durch eine Leistungsfähigere zu ersetzen? Könnte ich dann wenigstens in 2560x1440 spielen? Oder ist es sinnvoller gleich einen komplett neuen Rechner zu kaufen, weil das Mainboard vielleicht gar keine Aufrüstung mehr zu lässt und eh ich eh noch ein besseres Netzteil bräuchte?

 

 

 

 

Moin Supercharger,

ich habe das gleiche MB, auch 16GB RAM, W7 sowie ähnlich leistungstarke CPU und habe vor 6 Wochen eine RTX 2060 eingebaut.
Funktioniert einwandfrei und wie Du richtig bemerkt hast, ist die Graka der limitierende Faktor.

Vorher prüfen, ob das Netzteil genug Reserven hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für die schnelle Rückmeldung..

 

@Amarok

in welcher Auflösung kannst du IL2 mit deiner neuen Grafikkarte betreiben, so das es flüssig läuft?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn der Prozessor die limitierende Komponente ist, hast du eigentlich weniger ruckeln, als vielmehr das Spiel in Zeitlupe laufen. Ich hatte das bei meinem alten PC mit einem ähnlich 'lahmen' Prozessor mal, daß ich zeitweise mit halber Geschwindigkeit gespielt habe, aber mit einer 1060 ohne Ruckeln.

Share this post


Link to post
Share on other sites
4 hours ago, Supercharger said:

Danke für die schnelle Rückmeldung..

 

@Amarok

in welcher Auflösung kannst du IL2 mit deiner neuen Grafikkarte betreiben, so das es flüssig läuft?

1600x1200 60Hz, mehr kann mein Monitor nicht, aber alles geschmeidig auf höchsten Einstellungen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kleines Update für euch, 

 

habe mir heute ne RTX2060 rein gebaut. ES IST DER WAHNSINN!!! 😆

Ich spiel jetzt in 2560x1440 mit ultra Grafik Setting und die GPU Auslastung der Karte liegt bei etwa 80%, das Spiel läuft gut! Ich kann nur sagen es hat sich auf jeden Fall gelohnt ein Unterschied wie Tag und Nacht. 

 

Danke für die Hilfreichen Empfehlungen 

 

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...