Jump to content
Diebels74

Neuer Rechner --> Warthog geht nicht mehr ???

Recommended Posts

Moin moin,

 

ich habe mir endlich einen neuen Rechner gegönnt und scheitere seit 2 Tagen an IL2.

Vorab...bei DCS läuft der Stick und der Schubregler problemlos.

In IL2 kann ich unter Tastaturbelegungen den Stick und den Schubregler auch zuordnen, sprich... sie werden erkannt, aber im Spiel selber, keine Reaktion.

Ruderpedale von Saitek scheinen zu funktionieren.

Bisherige Versuche:

-verschiedene USB Ports

-mit und ohne Target Software

-Treiber Neuinstallation

-Reset der Tastaturbelegung

 

Komisch ist, mit Target Soft sind Stick und Schub joy_12 ohne die Software ist der Stick joy_10 und der Schubregler joy_8.

Hat jemand Lösungsvorschläge ???

 

MfG

Diebels

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Versuch es mal über einen USB hub.

 

Wurde mit USB 2-3 getestet?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe den Schubregler an einem USB Hub und den Stick an einem anderen (in der Logitech G19 verbaut).

Hänge ich beide Geräte an den selben Hub funktioniert es, nur an unterschiedlichen Hubs nicht.

 Jetzt muß ich mir was wegen meiner Verkabelung einfallen lassen. Danke für den Gedankenanstoß mit dem Hub.

Kann mir trotzdem vieleicht noch jemand erklären, woher IL2 ständig die neuen Joystick ID´s herbekommt ??? 

Ist ja alleine schon eine Änderung, wenn ich mit oder ohne Targetsoftware starte...

 

Greetz

Diebels

Share this post


Link to post
Share on other sites

Würde erstmal anraten ohne die targed software zu startet, bei mir erkennt er wenn diese läuf, joystick und Schubhebel ausgewählt sind den Joystick nicht mehr...am besten komplett runter vom System und nochmal versuchen.

 

Wie viele USB Geräte hast du eigentlich an den PC angeschlossen?

 

Und um ganz sicher zu gehen, du redest hier über IL2 Box ja, nicht über IL2 1946?

Share this post


Link to post
Share on other sites

USB Geräte sind schon einige: Maus, Tastatur, Headset, TrackIR, Pedale, Warthog, ...

Habs jetzt stabil laufen auch mit Target Software Die Id´s ändern sich zwar noch unnachvollziehbar und nur hin und wieder, aber damit kann ich leben.

Lag definitiv an der Verwendung mehrerer Hubs.

Und ja, es ging um Il2 BoX.

 

Greetz

Diebels

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hardware USB hubs are probably causing more harm than help. If you're not on a laptop, get another PCIe card with an extra USB controller chip for the Warthog.

 

Clearout all unused USB drivers with USBdeview. You can check and alter ID numbers eventually with JoyID. Both very pracical tools on windows 10 systems.

 

Quote myself from other post:

---------------------------------------------------------------------------------------------------------

TIP for getting BoS running:

 

At the umpteenth time of reinstalling the Warthog drivers (without TARGET). I found out something.

 

Warthog/Throttle were properly recognized in Windows game control panel, but the joystick hardware was not recognized in the BoS game & setup.

ID1 and 2 (0 and 1 in the game), ckecked that with JoyID. 

 

Then i pressed 'default" in the keymapping page: EUREKA, they responded ...

 

ONE Q for the experts remains: if you default the lot in a subpage in keymappings, like plane controls only, is that for the subpage only or for all the pages?

 

Edited by jollyjack

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...