Jump to content
ram0506

Eindrücke von BoX

Recommended Posts

X steht als Variable. Du kannst es mit S,M,K oder allen ersetzen..

 

Ok das macht Sinn  :biggrin:

ist auch besser nur einen Namen zu haben  :salute:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin ja mal auf den "eisernen Hund" gespannt. Die P 40 ist zu sperrig und die anderen russischen Flugzeuge, mit denen 

komme ich auch nicht zurecht. Mit der A 20 B werden die Russen auch endlich einen gescheiten Bomber bekommen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

 

Hallo, verschießt die Bk 3,7 in BoX die Panzergrante 39 oder 40?

Die Granate 46, aus gepresseten Backplfaumen, der Wirkung nach jedenfalls.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Man entdeckt doch immer wieder etwas neues im Spiel. Eben habe ich im QMB mit der IL-2 Tiefangriffe auf mehrere Pz-III geflogen, als plötzlich Kugeln an meinem Cockpit vorbeiflogen. Allerdings war keine Flak in der Nähe. In der Außenansicht stellte sich dann raus, dass es die MGs in der Wanne der Pz-III waren, die auf mich geschossen haben. Ist das schon immer so gewesen? Ich hatte bisher immer gedacht, die Wannen-MGs der KI Panzer wären gar nicht funktionsfähig.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wo gibt es eine Beschreibung, wie man die Panzer bedient? Bin schon drin gesessen, aber wie bewegt man sich durch die Stationen und

wie bewegt man den Tank vom Fleck?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wo gibt es eine Beschreibung, wie man die Panzer bedient? Bin schon drin gesessen, aber wie bewegt man sich durch die Stationen und

wie bewegt man den Tank vom Fleck?

Hi Jokili68

 

Bei mir ist das wie folgt belegt :

 

Ausgangsposition ist der Fahrersitz des Panzer

 

E                                   :    Motor starten

Pfeil Taste  nach oben :    Vorwärts fahren

                           unten :    Rückwärts fahren

                links/Rechts :    nach links bzw. rechts fahren

 

Strg C                          :   Position wechseln (  Fahrer zum Richtschützen ) 

Strg D                          :   Position Kommandant ( Also Luke öffnen und oben rausschauen )

 

Maus rund um bewegen : Rundumsicht oder Kanone bewegen

Linke Maustaste             : Kanone abfeuern

Rechte Maustaste          : Munitionsart wechseln  ( MG oder andere Munition abfeuern geht bei mir irgendwie nicht )

Mausrad                         : Zoomen

Pos1 bzw Ende-Taste    : Visirentfernung für Geschütz einstellen

 

Ich hoffe ich habe nichts vergessen . Tastenbelegung kann geändert werden .

 

Viel Spaß beim Panzerfahren . 

 

Gruß balou

Share this post


Link to post
Share on other sites

Merci viel mals, das werde ich mal ausprobieren. Bin schon gespannt, wie weit ich da komme.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eine Sache hat balou noch vergessen, du kannst den Turm mit der Taste, mit der du bei Flugzeugen die Kontrolle über Abwehr- MGs übernimmst, in der Zwölf- Uhr Position zurren, und dann in der Kommandanten Position mit deinem Track IR in der Gegend rumschauen, geht schneller, als immer den Turm mitzubewegen. Und wenn du dann wieder die Luke schließt, um vom Richtschützenplatz aus den Feuerkampf zu führen, ist der Turm automatisch wieder entzurrt und läßt sich drehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kann es sein, das BoX nur eine begrenzte Anzahl von Eingabegeräten anerkennt? Es will partou mein Cessna-Trimwheel

von Thrustmaster nicht erkennen.

Das Teil wäre ideal für die Bf 109.

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

 

Es will partou mein Cessna-Trimwheel von Thrustmaster nicht erkennen.

Du meinst von Saitek? Damit es erkannt wird, mußt du die ganze Achse abfahren. Das sind ca 6 Umdrehungen nach oben und dann 12 nach unten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und wenn du dann ins Spiel gehst, mußt du es auch erst einmal etwa eine Umdrehung drehen, dann hörst du durch das Windows Signal, daß das Trimwheel aktiviert ist. Ich habe bei mir vier Sachen über ein USB-Hub angeschlossen, weil ich mal gelesen habe, daß BOS nur vier Eingabegeräte erkennt, ich hatte noch keine Probleme damit.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jetzt hat es geklappt mit dem Trimwheel. Ja. es ist von Saitek- geniales Teil.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, für die 109er und die Ju52 ist es richtig gut zu gebrauchen. Hoffentlich werden die anderen Maschinen, die ein Trimmrad hatten auch in absehbarer Zeit mal auf Achsen- Trimmung umgestellt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Ju 88 hat ja auch eine Rad-Trimmsteuerung, da wäre es sehr gut. Mit den Knöpfen kann ich nicht so sensibel

trimmen.

Wenn die Piloten die Proppitch im original Flugzeug auf "auto" stellen konnten, was haben sie meistens gewählt? 

Gibt es darüber Erkenntnisse?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn man den "Justierbaren Stabilisator" einstellen will kann man noch eine Einstellmöglichkeit öffnen:

Da lassen sich die "Empfindlichkeit" , "Totbereich Mitte" und Totbereich Rand" einstellen. Bei der Empfindlichkeit

habe ich den Sinn erkannt, aber was verstelle ich mit den Totbereichen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

na doch eigentlich immer der Bereich in dem gar keine Bewegung stattfindet bzw. die Bewegung des Sticks etc. nicht erkannt werden soll - also Mittig und wer es braucht eben am Ende der Zone

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich verliere langsam echt die Lust auf gescriptete Missionen. Ich hatte schon bei 'Ten Days of Autumn' Probleme, daß ich nach der vierten Mission nicht mehr weiter kam, jetzt bin ich gerade die erste Mission von Juris 'Rshew Front Bogen' geflogen und die Debrief Map zeigt sogar meinen Flugweg zurück zu meinem Flugfeld, auf dem ich sicher gelandet bin, trotz ölverschmierter Frontscheibe (die Il2 Heckschützen können offensichtlich auch nach sechs Uhr tief schießen), aber auf dem Weg zurück zum Platz ist halt auch das Symbol, daß ich abgestürzt sei, zu sehen. Mission gescheitert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Obwohl ich als Sprache "Deutsch" eingestellt habe, ändert BoS sein Interface immer wieder auf Englisch.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du kannst die Sprache bereits im Launcher rechts oben auf Deutsch stellen, dann sollte es klappen. Ansonsten mal in die config-Datei schauen, dort kann man irgendwo auch auf Deutsch umstellen, hab es gerade nicht vor mir.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Unter 'Battle of Stalingrad/Data/Startup' kannst du im letzten Abschnitt die Sprache von 'eng' auf 'ger' ändern. Das sollte auf jeden Fall dann reichen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe bisher nur BoS und das Spiel ist rein von den Flugzeugen, Grafik sowie der Map her auch sehr gut....Was mich allerdings wrklich stört ist die Single Player Kampagne, wenn man sie denn so nennen kann. Denn das ist im Grunde ja nichts anderes als eine Aneinanderreihung von generischen, immer gleichen 08/15 Schnellstart Missionen, die im Grunde nichts miteinander zu tun haben.. 

 

Fliege dorthin

Zerstöre/beschädige 3 Bomber, etc.pp 

Fliege wieder zurück

 

Ich bin jetzt ca. knapp 10 Missionen geflogen und hab schon keine Lust mehr auf den nächsten wieder gleichen Auftrag. :\

Ich brauche jetzt natürlich auch keine Supedynamische Ultrakomplexe Kampagne wie zB. bei Falcon BMS, aber etwas einfallsreicher und raffinierter als das was ich BoS sehe sollte es schon sein. Dazu ist das ganze dann auch noch Staubtrocken präsentiert. Warum fliegt man zB. nicht in einem bekannten Geschwander und vor allem, warum sind die Missionen so furchtbar einfallslos und generisch? Wie man es gefühlt 100x besser macht hat Desastersoft im Fall von Cliffs of Dover gezeigt. Da kann man Kampagnen für CoD dazu kaufen wie zB. "Fliegerasse! Adolf Galland - Der Experte" oder auch "Channel Battles". Das sind richtig geniale Kampagnen, sowas müsste es doch auch mal für BoX geben.  :unsure:

 

Daher gleich die Frage, sind Kampagnen in der Art für Box geplant, eventuell auch von Drittanbietern wie Desastersoft?

Edited by Manitu03

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eine gibt es schon im Shop zu kaufen, mit ganz guten Kritiken. Einige weitere gratis von der Community. Unter anderem auch von Veteran66, der früher bei den Desastersoft-Kampagnen mitgearbeitet hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Abwechslungsreicher und einer festen Einheit zugeteilt, das hast du in PWCG, zu finden bei den '3rd Party Apps' im englischsprachigen Forum. Da kannst du in der 'Advanced Config' einige Parameter einstellen, damit die Kampagne so läuft, wie du dir das vorstellst. Hat aber auch klare Schwächen, wie teilweise recht seltsames KI verhalten, oder die Bodenziele. Am besten mal ausprobieren und selbst ein Bild davon machen, ob es dir zusagt.

PS: Die Flugplätze sind leider extrem leer, aber ein User, namens MarcoPegase44 hat einen Download in die PWCG Abteilung reingestellt, wo er den deutschen Platz Tusov und ein paar russische Plätze mit etwas Leben versehen hat. Tusov wäre für die 109 F4 oder die 110 ab 01.08.42 als Basis.

Edited by Yogiflight

Share this post


Link to post
Share on other sites

Außerdem wird es die Kampange so nicht mehr lange geben, sie soll durch eine im Stil von RoF ersetzt werden, wann genau das Geplant ist weiß ich nicht aber irgendwo im Forum geistert der Entwicklungsplan von Kuban herum den Jason erwähnt hat, da wo auch steht wann welche BOK herauskommen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Laut diesen Entwicklungsplan soll die die Kampagne für Kuban im November kommen.

 

 

-November: A-20B + P-39L-1 + Hs129B-2 + new free historical campaign for Kuban

 

 

so steht es geschrieben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich meine mich erinnern zu können, daß das neue Kampagnensystem im Spätsommer oder so, als Beta kommen soll. Damit wir dann eventuell noch Fehler finden, die in den internen Test noch nicht aufgetaucht sind.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ah stimmt:

 

 

-October: Yak-7B + open beta on Kuban career

 

 

so steht es auch geschrieben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hatte es nicht mehr gefunden, deshalb wußte ich es nicht mehr sicher. Ist doch immer gut, wenn es Leute gibt, die wissen, wo sie suchen müssen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich meine mich erinnern zu können, daß das neue Kampagnensystem im Spätsommer oder so, als Beta kommen soll. Damit wir dann eventuell noch Fehler finden, die in den internen Test noch nicht aufgetaucht sind.

Wird dann auch die Kampagne von BoS damit ersetzt?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hatte es nicht mehr gefunden, deshalb wußte ich es nicht mehr sicher. Ist doch immer gut, wenn es Leute gibt, die wissen, wo sie suchen müssen.

Wüste jetzt auch nicht genau wo das steht, habs mir damals ausgedruckt ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wird dann auch die Kampagne von BoS damit ersetzt?

Wüste ich auch mal gerne ob die BoS und BoM Kampagne erneuert wird? 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen!

 

Das Schadensmodell am Boden ist aber dürftig...  Mag sein, dass wilde Querfeldein-Starts bei hohem Gras oder Schnee irgendwie zu rechtfertigen sind, aber dass man einen 500 km/h Sturz auf ein Feld oder gar in einen Wald durchgewirbelt überlebt... ? - 90% meiner Crashs laufen so ab... :blink:

 

Vermutlich ein alter Hut!? Aber ich bin bisher nie abgestürzt :happy:, (da ich jetzt erst angefangen habe BOX intensiver zu spielen.. ;) )

 

Gruß

Schaefer

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja die geänderte Kampagne gibts dann für alle BoX teile.

 

Das freut mich zu hören. Ich bin sehr gespannt wie das in IL2 umgesetzt wird. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist eigentlich im Fall der Ju-87 "Stuka" geplant deren Sturzflugautomatik zu implementieren?
Bei IL2: Cliffs of Dover funktionierte das ja schon so und es ist halt weitaus realistischer wenn die Bomben von der Stuka wie in der Realität automatisch abgeworfen werden und das Flugzeug kurz darauf nach oben gerissen wird. 

Edited by Manitu03

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...