Jump to content
ram0506

Eindrücke von BoX

Recommended Posts

Das fände ich nur spannend, wenn man sich mit dem FMB und Dedicated Server hinsetzen und ausprobieren/vorbereiten könnte, um dann zum Release gut dazustehen. Was auch für BoS gut wäre, trotz der "guten Gründe" die Jason gegen Il-2 Spieler hat.

 

"trotz der "guten Gründe" die Jason gegen Il-2 Spieler hat"

 

Janson hat was gegen IL2 Spieler, ist mir neu ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aber genau das ist der größte Kritikpunkt vieler, dass eben kein Inhalt geliefert wird. Es gibt schon sehr wenige Flugzeuge, eine wohl nicht so umfassende SP Kampagne wie viele es gerne hätten und bis dato ist der Multiplayer-Modus keine gute Vorschau auf das "fertige" Spiel. Das alles von Nutzern erstellt werden soll ist dabei keine gute Werbung. "Hier, kauft euch das super Auto, Radio, Airbags und Räder müsst Ihr selbst besorgen"

 

Infanterie kommt nun ins Spiel. Frage: Wieviele Einheiten kann die Engine überhaupt darstellen, wenn es bisher schon ohne Performance Probleme bei vielen gibt? Stalingrad war ja nicht gerade eine 12 Mann Kommando-Operation...also erwarte ich bei einem Bodenangriffs-Titel viele Panzer, eingegrabene Infanterie und weniger Luftkampf.

 

Doch was die Bodenangriffsoptionen angeht, IL-2, Pe-2/Ju-87, He-111, fehlt einiges an Funktionalität. Wenn also im September das Spiel "fertig" ist, müsste schon eine Menge an Inhalt kommen, damit die Bomberfraktion überhaupt was bomben kann. Nur Jagdflieger mit Bombenlast fliegen...mit einem Flugzeug, dass gar nicht in Stalingrad war ist auf dauer sicherlich nicht was die Entwickler sich vorgestellt haben.

 

 

das ist early access und du meckerst über fehlenden content?

einige wären wirklich besser beraten das spiel erst ab release zu kaufen oder am besten 3-4jahre dannach.

 

nur so mal als tipp für die zukunft.

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

als das Ur IL2 Sturmovik 2001 heraus kam gab es auch wenig "Inhalte" heute ist es Maß der Dinge.

Eine gute Basis für folgende Add-ons ist BoS jetzt schon.

 

Für viele ist eine Access Version leider nicht geeignet!

Share this post


Link to post
Share on other sites

das ist early access und du meckerst über fehlenden content?

einige wären wirklich besser beraten das spiel erst ab release zu kaufen oder am besten 3-4jahre dannach.

 

nur so mal als tipp für die zukunft.

 

Bist Du wirklich so naiv? 63% heißt nicht, dass noch mal 40% Inhalt kommen. Die Meilensteine sind zuerst der Kontent, dann die verfeinerung. Wieviele Flugzeuge fehlen noch? 1. Es kommen noch SP Kampagne und MP Missionen, fertig. Ist das viel Inhalt? Nein, definitiv nicht, nach keinem Standard. Ich habe genügend Spiele in meiner Zeit gespielt, Alpha, Beta, vom Indie-Titel bis zum AAA Blockbuster. Grafik alleine wird niemanden überzeugen, Flug- und Schadensmodell brauchen noch viel Arbeit, es gibt noch keine Einblicke in die tatsächliche Kampagne, das Spiel läuft noch nicht flüssig, es gibt viele Fehler also alles noch Dinge, die bis zum Release repariert und eingebaut werden. Glaubst Du wirklich, dieses kleine Team schafft, was selbst die riesigen Studios nicht schaffen, nämlich all dies zum "release" zu verwirklichen? Wäre mal was ganz neues in der Spieleindustrie.

 

Nach 3-4 Jahren werden wir wohl eher über DCS WW2 sprechen als über BoS.

Share this post


Link to post
Share on other sites

...ohne worte.

die 40% sind die kampagne zum größten teil.

aller weiterer content wird wie bei il2 oder cod oder dcs von der community geliefert - hier wird natürlich alles sofort am besten im early access im ersten entwicklungsjahr verlangt.

 

lass es einfach liegen und warte - am besten auf DCS - die sind ja für massig content bekannt.

Edited by JGzbV_Manni

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bist Du wirklich so naiv? 63% heißt nicht, dass noch mal 40% Inhalt kommen. Die Meilensteine sind zuerst der Kontent, dann die verfeinerung. Wieviele Flugzeuge fehlen noch? 1. Es kommen noch SP Kampagne und MP Missionen, fertig. Ist das viel Inhalt? Nein, definitiv nicht, nach keinem Standard. Ich habe genügend Spiele in meiner Zeit gespielt, Alpha, Beta, vom Indie-Titel bis zum AAA Blockbuster. Grafik alleine wird niemanden überzeugen, Flug- und Schadensmodell brauchen noch viel Arbeit, es gibt noch keine Einblicke in die tatsächliche Kampagne, das Spiel läuft noch nicht flüssig, es gibt viele Fehler also alles noch Dinge, die bis zum Release repariert und eingebaut werden. Glaubst Du wirklich, dieses kleine Team schafft, was selbst die riesigen Studios nicht schaffen, nämlich all dies zum "release" zu verwirklichen? Wäre mal was ganz neues in der Spieleindustrie.

 

Nach 3-4 Jahren werden wir wohl eher über DCS WW2 sprechen als über BoS.

 

 

Warum stresst du dich dann mit BoS herum?

 

DCS WW2 wird sicherlich eine super WW2 Flugzeugsimulation, aber Gaming ist für mich auch wichtig.

 

Mit CloD haben wir dann 3Stk WW2 Flugzeug Titel, jedes hat Vor und Nachteile eine Wunsch- Traum WW2 Flugzeug Simulation wird es nie geben!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich will ja nicht wissen wie viele Veränderungen (z B.:Focke Wulf Cockpit, Flugeigenschaften, Editorzugang etc..) man uns Dauernörglern zu verdanken hat, meine Herren! :bye:

Share this post


Link to post
Share on other sites

ganz feste mit den füßen stampfen und auf den tisch klopfen - am besten garnicht aufhören. und alles was du dir wünscht geht in erfüllung.

Edited by JGzbV_Manni

Share this post


Link to post
Share on other sites

In gewisser Weise fühle ich mich zu folgendem Ausspruch hingerissen: "The sky is fallin'! panic.gif"

 

Naja, nicht für mich. Ich flieg eh Stuka, da brauch ich nicht über "Performance" streiten ... die Gute hat keine. :biggrin:  Und ich glaube auch nicht, daß wir vor Release noch etwas von der Kampagne sehen werden. Das werden die Devs wohl zurückhalten.

  • Upvote 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich will ja nicht wissen wie viele Veränderungen (z B.:Focke Wulf Cockpit, Flugeigenschaften, Editorzugang etc..) man uns Dauernörglern zu verdanken hat, meine Herren! :bye:

 

Sinnvolles nörgeln ist ok, mache ich ja auch ;)

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich will ja nicht wissen wie viele Veränderungen (z B.:Focke Wulf Cockpit, Flugeigenschaften, Editorzugang etc..) man uns Dauernörglern zu verdanken hat, meine Herren! :bye:

So ungefähr... null.

 

Die Veränderungen haben wir den Leuten zu verdanken, die sachliche, konstruktive und mit guten Argumenten und Daten untermauerte Vorschläge hervorgebracht haben.

Den "alles an BoS ist scheiße" Dauernörglern verdanken wir höhchstens ein entsprechendes Forenklima. :dry:

  • Upvote 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

ganz feste mit den füßen stampfen und auf den tisch klopfen - am besten garnicht aufhören. und alles was du dir wünscht geht in erfüllung.

Nö, dann lieber seinen romantischen Blickwinkel bewahren und alles schön reden.  :wacko:

Share this post


Link to post
Share on other sites

wieso schönreden?

Ich habe einen anderen Einblick in das Projekt - wie ich schon schrieb. Und wennschon dann wärs schönschweigen...

Edited by JGzbV_Manni

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nö, dann lieber seinen romantischen Blickwinkel bewahren und alles schön reden.  :wacko:

 

Irgendwie erinnert mich dieser Post an die "With us or against us" Taktiken der semi-professionellen Anti-Stimmungsmacher aus dem Bananenforum á la CloD. Bloß weil man nicht in den Kanon der Gepeinigten einstimmt bedeutet das noch lange nicht, daß man nicht der Meinung ist gewisse Dinge bedürfen der Nacharbeit. Es heißt lediglich, daß manche entweder die Sache anders gewichten oder (wie ich) sich immer noch bewußt sind, daß das a) ein Spiel ist und b) immer noch Pre-Release. Wenns nicht das ist, was ich mir vorstelle? Cest la vie! Wär nicht das erste Mal. Dann such ich mir eben woanders Beschäftigung.

 

Also bitte hört mit den Unterstellungen und Motivspekulationen auf. Die bringen nix und lassen die Spekulanten bloß lächerlich aussehen.

Edited by csThor
  • Upvote 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hätte ich Zugang zum FMB würde sich die Zeit die ich mit BoS verbringe verzehnfachen, so fliege ich halt nach jedem Update ein paar Runden um zu sehen ob sich etwas geändert hat.

Na ja abwarten und Tee trinken :rolleyes:

+1 Das ist ein Grund weshalb BoS seit Monaten uninteressant ist für mich.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist schon fats wie im WT forum hier... :rolleyes:

 

Meiner Meinung nach sollte man sich erstmal mit den DIngen befassen, die bereits im Spiel sind. Was nützen neue Multiplayer Karten und eine ausgeklügelte Kampange, wenn FMs und Schadensmodelle durchweg bemängelt werden, die Server unoptimiert sind, die Engine für viele kein flüssiges Spiel hergibt und Cockpits überarbeitungsdürftig sind? (soll jetzt nicht als negative Kritik interpretiert werden).

 

Natürlich sehne ich mich auch nach neuen Feautures, einem interessanteren Multiplayer-Part und neuen Flugzeugen...das sind jedoch Dinge für die Zukunft, solange bisherige Probleme noch Bestand haben.

 

Umso fraglicher ist, dass sie jetzt Infanterie einbauen möchten. Möglicherweise ist das auch als Teil der Kampange.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meiner einer findet BOS bis jetzt etwas zu leblos. Das Spiel hat noch keine Seele.

Ich habe jedoch noch die Hoffnung das es jetzt zu früh ist um das Totenglöckchen zu bimmeln.

 

Deshalb einfach mal ein kräftiges Kumbaya.

Share this post


Link to post
Share on other sites

man man man also wenn man das hier alles lesen tut ,wundert es mich nicht das man kein Bock mehr hat Sims zu entwickeln.

Bei so vielen undankbaren Spielern!,seit doch froh das es nach der COD Bruchlandung noch eine Hand voll Entwickler gibt die sich an das Thema versuchen,

ich spielte il2 von 2001 bis cod,und finde das es die beste flugsim auf ein pc ist was den Luftkampf in 2 Weltkrieg darstellt,

und die Spieler die seit 2001 dabei sind dürfte es ein Dreck interessieren ob man am Cockpitinstrumentierung rumspielen kann oder die Flugzeuge die realen Flugeigenschaften hat,so was gab es in den alten teilen auch nicht,wenn ihr so was spielen wollt dan spielt doch MCFSX,oder wartet auf DCS,aber dann bitte woanders.ich freu mich und schön wer es wenn sich einer noch mal an eine U Boot sim wagt:)

  • Upvote 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist schon fats wie im WT forum hier... :rolleyes:

 

Meiner Meinung nach sollte man sich erstmal mit den DIngen befassen, die bereits im Spiel sind. Was nützen neue Multiplayer Karten und eine ausgeklügelte Kampange, wenn FMs und Schadensmodelle durchweg bemängelt werden, die Server unoptimiert sind, die Engine für viele kein flüssiges Spiel hergibt und Cockpits überarbeitungsdürftig sind? (soll jetzt nicht als negative Kritik interpretiert werden).

 

Natürlich sehne ich mich auch nach neuen Feautures, einem interessanteren Multiplayer-Part und neuen Flugzeugen...das sind jedoch Dinge für die Zukunft, solange bisherige Probleme noch Bestand haben.

 

Umso fraglicher ist, dass sie jetzt Infanterie einbauen möchten. Möglicherweise ist das auch als Teil der Kampange.

Der Meinung bin ich allerdings auch.

Share this post


Link to post
Share on other sites

die Spieler die seit 2001 dabei sind dürfte es ein Dreck interessieren ob man am Cockpitinstrumentierung rumspielen kann oder die Flugzeuge die realen Flugeigenschaften hat,so was gab es in den alten teilen auch nicht,wenn ihr so was spielen wollt dan spielt doch MCFSX,oder wartet auf DCS,aber dann bitte woanders.

Bin keiner der "Dauermeckerer" (ist mit Sicherheit niemand hier), aber dieser Post ist kaum mehr konstruktiv als das, was du kritisierst. BoS muss keine realen Flugeugenschaften simulieren? Wieso haben sie dann eine neue FM und Wetter-Engine entwickelt?

 

Ich bin real-live Pilot, für mich dreht sich vieles um ein natürliches und realistisches Fluggefühl. BoS zeigt in dieser Hinsicht viel Potential und kann mit Sicherheit gute Verbesserungen in Zukunft bieten, welche (fairerweise eingestanden) auch nötig sein werden.

 

Wie gesagt zählen für mich erstmal die Verbesserungen der Dinge, die bereits implementiert sind, als grundlegend neue Feautures, die nur noch weitere Probleme schaffen.

Edited by [Jg26]5tuka

Share this post


Link to post
Share on other sites

 "Dauermeckerer" (ist mit Sicherheit niemand hier)

 

Dazu gibt es auch andere Meinungen... Ich sehe es zum Beispiel anders.

 

Ich fand das Posting von Chrisi eigentlich sehr konstruktiv. Den Gedanken, dass ein Computerspiel nie in absehbarer Zukunft reale Flugeigeschaften darstellen können wird, kann man hier nicht oft genug wiederholen. Niemand hat gesagt, dass das Spiel sie nicht simulieren darf. Chrisi hat nur geschrieben, dass ein Spiel kein reales Flugzeug ist.

Wie viel Entwicklungszeit in den Simulationsteil reingesteckt gehört, wie nah man daran kommen will, ist wohl die Planungssache und darüber entscheiden die Entwickler. Man muss nur bedenken, dass für ein vollständiges Flugmodel es etwas mehr braucht als ein Intel i7.

Ich finde es  sehr gut wie es ist. Also dass sie sich auch für Gameplay kümmern, begrüße ich sehr stark.

Dass ein oder anderes Flugzeug 2% schneller steigt als angeblich wirklich war, ist mir ziemlich egal. In Online-War-Projekten kommt es auf alles andere als die Performanz einzelner Flugzeuge an.

Noch ein DCS mit WW-II Fliegern von 1C brauche ich persönlich nicht.

Ah ja, wieso geht eigentlich niemand zu Eagle Dynamics und beschwert sich dort täglich, dass es keine WW-2 Map gibt? Und keine Kampagne?

Edited by Tab

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Ah ja, wieso geht eigentlich niemand zu Eagle Dynamics und beschwert sich dort täglich, dass es keine WW-2 Map gibt? Und keine Kampagne?

 

Vermutlich weil man sich dort nicht "Nachfolger von IL 2: 1946" auf die Plakette geschrieben hat...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wobei man da wieder entgegenhalten könnte, daß DCS für die WK2 Maschinen wirklich "seelenlos" daherkommt im Augenblick (für mich jedenfalls, mir reicht ein "Procedure Simulator" nicht aus). Aber allgemein sollten wir hier nicht vom Hundertsten ins Tausendste kommen und alles "tit for tat" gegeneinander aufrechnen. Das führt zu nix.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wobei man da wieder entgegenhalten könnte, daß DCS für die WK2 Maschinen wirklich "seelenlos" daherkommt im Augenblick (für mich jedenfalls, mir reicht ein "Procedure Simulator" nicht aus). Aber allgemein sollten wir hier nicht vom Hundertsten ins Tausendste kommen und alles "tit for tat" gegeneinander aufrechnen. Das führt zu nix.

 

Ja natürlich, da hast du recht.... DCS ist noch nirgends, was WK2 anbelangt....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vermutlich weil man sich dort nicht "Nachfolger von IL 2: 1946" auf die Plakette geschrieben hat...

was das FM angeht, kann das alte 1946 sehr stolz auf sein Enkelkind sein.

Meines Erachtens ist alles, was ein Nachfolger von Il2 1946 haben soll, ist entweder schon da, oder angekündigt, also verstehe ich den Zusammenhang nicht ganz.

Edited by Tab

Share this post


Link to post
Share on other sites

was das FM angeht, kann das alte 1946 sehr stolz auf sein Enkelkind sein.

Meines Erachtens ist alles, was ein Nachfolger von Il2 1946 haben soll, ist entweder schon da, oder angekündigt, also verstehe ich den Zusammenhang nicht ganz.

 

Nun, das ist dein Erachten, viele sehen es offensichtlich anders. Was ich mit meiner Bemerkung sagen wollte: Solange sich BoS zur IL2-Serie zählt, erwarten halt sehr viele Leute vom Spiel, dass es Elemente von 1946 bietet (z.B. einen intuitiven Missionseditor). Wenn man einen Namen übernimmt, dann entstehen halt Erwartungen. Es liegt deshalb halt auch ein Vergleich mit Cliffs of Dover nahe, welches ja (wie man es dreht oder wendet) auch noch Teil der IL2-Serie ist.

 

Du hast gefragt, warum man sich bei DCS nicht beschwert... und mit meiner Bemerkung wollte ich sagen, dass dies nicht geschieht, weil Erwartungen nicht da sind, die BoS mit der Namensübernahme auf sich geladen...

 

Meine These wäre deshalb auch, dass wenn Bos "Rise of Flight: the second great air war" heissen würde, es ein wenig anders aussehen würde in der Community...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nun, das ist dein Erachten, viele sehen es offensichtlich anders. Was ich mit meiner Bemerkung sagen wollte: Solange sich BoS zur IL2-Serie zählt, erwarten halt sehr viele Leute vom Spiel, dass es Elemente von 1946 bietet (z.B. einen intuitiven Missionseditor). Wenn man einen Namen übernimmt, dann entstehen halt Erwartungen. Es liegt deshalb halt auch ein Vergleich mit Cliffs of Dover nahe, welches ja (wie man es dreht oder wendet) auch noch Teil der IL2-Serie ist.

Der Missioneditor ist ja angekündigt. Fehlt sonst was?

 

Die empfundene Benutzerfreundlichkeit ist eine individuelle Sache. RoF-Editor ist ein mächtiges Tool. Ich wette, wenn die Funktionalität zu Gunsten der Benutzerfreundlichkeit geopfert wäre, gäbe es genau so viel Meckerei, BoS sei kein Nachfolger. Es steht ja außer Frage, dass der RoF-Editor viel mehr Funktionen hat, als der alte il2-FMB. Je mehr Funktionalität, desto weniger Intuivität.

 

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi, ich bin der Para, und Ich spiele 1-2 mal die Woche für 2-3 Stunden die BoS Alpha/Beta/Early Access/Unfinished/PreRelease/whatever....

 

Und ich habe Spaß daran.

 

 

Jetzt fühl ich mich... schmutzig.

 

Sorry. Echt.

 

:huh:

  • Upvote 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für alle verzagten Meckerfritzen.........


Die Typern reißen sich den Arsch auf um 12.00 Nachts. :o:


 


 


While we're all waiting I'm gonna share something that is also supposed to be in the update...


 


2014_8_21__9_53_1.png

  • Upvote 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kein Grund sich schmutzig zu fühlen! Ich finde BoS im Bezug auf das, was es momentan bietet, klasse. Das Fliegen macht Spaß und ist sehr herausfordernd dank der sehr detaillierten FMs und Wetterengine.

 

Das Viele höhere Erwartungen im Bezug auf neuen Kontent stellen ist normal, schließlich treiben höhere Erwartungen die Entwicklung eines Projektes voran....

 

Ich muss gestehen, dass ich ebenfalls BoS zur Zeit weniger geniesen kann, hauptsächlich wegen mangelnder Performance (max 35 FPS :cray: ), was sich hoffentlich ändert, und zum Teil den Mangel an Multiplayermissionen.

 

Gerade das nächste Update sieht jedoch sehr vielversprechend aus :rolleyes:

Edited by [Jg26]5tuka

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schön, Leute. Jetzt hat jeder von Euch seine Meinung zum Spiel kundgetan. Vielleicht können wir jetzt diesen Thread hier wieder dazu benutzen, bestehende Inhalte von BoS zu beurteilen und nicht in der Glaskugel über zukünftige Inhalte bzw. Nichtinhalte zu spekulieren?

Das Spiel (mehr ist es nämlich nicht) befindet sich am Anfang seiner Entwicklung und wird sich auch mit dem Release noch am Anfang befinden. Hoffentlich! Der Rest wird sich zeigen.

 

Danke Blooddawn für das Bild! ;)

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Warten auf das Update ist ja heute wie ein Krimi....  :rolleyes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

wie jeden Freitag :biggrin:

und die 111 kommt ohne Bomben und ne neue Karte im Multiplayer und und  und :)

 

Gruß

 

Edit: wobei ich mir nicht sicher bin ob es das deutsche Heute oder das russische Heute ist.

Edited by Hucky

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ Tab:

 

Ich glaube du hast mich ein wenig falsch verstanden. Ich wollte nicht diskutieren, was in BoS noch fehlt und was 1946 besser kann oder nicht. Aber deine Ursprungsfrage war, warum an DCS und an BoS andere Ansprüche gestellt werden und die Frage habe ich zu beantworten versucht... :)  Wenn ich nun meine Antworten lesen, dann kommen die wohl etwas unklar rüber, sorry.

 

Einen Vergleich der Flugsimulatoren... das ist eine End- und Uferlose Geschichte und ich kenne z.B. Rise of Flight viel zu schlecht um da wirklich mitreden zu können... die Diskussion wollte ich ursprünglich nicht anreissen. Sorry für die Unklarheit...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Definitiv. Ich habe bis vor kurzem noch mit einer 560ti noch gute Ergebnise erzielt.

 

 

 

Back on Topic...

Leute.

Ich hätte niemals damit gerechnet, dass das FW Cockpit nocheinmal überarbeitet wird. Dafür allergrößten Respekt!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...