Jump to content
Veteran66

IL-2 Sturmovik: Battle of Moscow

Recommended Posts

Vielleicht ist meine Wahrnehmung nicht mehr die Beste 

aber ich kann mich erinnern das da richtige Hasstiraden gegenüber Maddox los getreten worden sind als 

das Ur Il2 auf dem Markt kam .

Die gleichen Diskussionen kenne ich jetzt seit 2001 und wurden mit jedem Patch nicht weniger 

 

Das gute daran ist wie ich meine das die Simulationen alleine mit der Ankündigung der vor bestell Möglichkeit ja Emotionen herbeiführt 

muss man ja auch erst mal hinbekommen ;)

 

genau die Warbird Piloten waren etwas voreingenommen.

Manche kommen eben später drauf :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das gute daran ist wie ich meine das die Simulationen alleine mit der Ankündigung der vor bestell Möglichkeit ja Emotionen herbeiführt 

muss man ja auch erst mal hinbekommen ;)

Das kann sich sowohl positiv als auch negativ auswirken. Ich erinnere mich noch, wie der BoS Early Acess noch in den Kinderschuhen steckte und meine Geschwaderkollegen alle verrückt danach waren. Ich habe mich zwar auch für BoS interessiert, blieb jedoch erstmal gelassen und sah der Sache nüchtern entgegen. Nach aller Entwicklung und Vorfällen bin ich nun der Einzige von uns, der BoS noch einigermaßen regelmäßig fliegt :biggrin:

 

Manchmal zahlt es sich aus, seine Vorfreude und Erwartungen runterzuschrauben. Im Falle BoM bin ich in sofern dazu bereit, erstmal abzuwarten, bis der EA beginnt. BoS dahin sind hoffentlich der ein oder andere Bug, der mir heute noch Kummer bereitet, beseitigt und der MP Spaßig genug, um am Wochenende mal wieder ein paar Stunden BoS fliegen zu können.

 

Auf jeden Fall stehen die Bf 110 und Mig-3 auf meiner Wunschliste. Die restlichen Flieger sind für mich weniger interessant.

Edited by Stab/JG26_5tuka
  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielleicht ist meine Wahrnehmung nicht mehr die Beste 

aber ich kann mich erinnern das da richtige Hasstiraden gegenüber Maddox los getreten worden sind als 

das Ur Il2 auf dem Markt kam .

Die gleichen Diskussionen kenne ich jetzt seit 2001 und wurden mit jedem Patch nicht weniger 

 

Das gute daran ist wie ich meine das die Simulationen alleine mit der Ankündigung der vor bestell Möglichkeit ja Emotionen herbeiführt 

muss man ja auch erst mal hinbekommen ;)

 

Deine Wahrnehmung ist noch ganz in Ordnung. Diese Diskussionen sind fast ähnlich, haben einen kilometerlangen Bart, und bewirken IMHO nicht mehr als ein Sturm im Wasserglas...

 

Jetzt kommt bestimmt gleich wieder einer und schreibt vom guten Recht auf Kritik.... wie vor 14 Jahren und wie hoffentlich noch in 14 Jahren..... ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Kodiak

wo haben Sie denn das tolle Bild der Sommerkarte  " hergegaunert" .  Das Foto überredet einen ja fast schon zum Vorkaufen des BOM-DLC´s . 

 

Wenn  die Devs  ne Vorschussfinanzierung wollen müssen Sie  endlich mal Ihr Marketing verbessern (  screenshots oder ein kleines Video oder  so)

stattdessen nur  kurzer  Text und nüchterne schwarz-weisse Skizzen - das ist doch einfach zu wenig Punkt .  :P  Da müssen Die sich nicht wundern, daß hier von einigen im Forum rumgemeckert wird.

 

Star citizen hat auch klein angefangen und heute haben Sie 70 Mio aufm Konto. und die Leute geben hunderte Dollars  um 1 schiff zu kriegen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist ja gar nicht so schlecht das jeder seine eigene Einstellung zu der Sache hat 

Multipliziert meine  -manchmal -aber natürlich nur wenn ich s Check  :lol: .

 

Ich sehe das so  das Projekt Team geht mit hohen Eigenen Erwartungen und Vorstellungen an die Sache 

und in unserer  Zeit ist es halt nicht Möglich damit hinterm Berg zu halten -dann weis es ja keiner was die da dolles Planen.

Statt einer Firma Finanzieren wir das eben mit vor Krautfunding ist eh die Zukunft   ;)

 

Dann lesen wir die Ankündigungen und wollen genau das -so mit der Zeit und Realisieren alle dann das das nur bedingt machbar ist und 

die einen Akzeptieren das andere pochen auf die Ankündigung  .

 

Immer weiter so jeder hat Recht aber nicht alle kriegen es 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@golani79,

wer kritisiert muss auch mit Gegenkritik umgehen können... ;)

 

Kritik ist eine Sache - sich über sachliche Kritik lustig zu machen, ist jedoch lächerlich .. :rolleyes:

 

Aber werd da jetzt eh nix mehr dazu sagen, weil mir das ehrlich gesagt langsam zu blöd wird ..

Edited by golani79

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kenne das hin und her als backer von Star Citizen und elite dangerous ;)

und bei ED ist auch so manches bei den Prioritäten in der Entwicklung etwas fragwürdig nach dem Release...

 

Schlussendlich muss man sich als Vorbesteller ganz klar machen, dass man ein UNTERSTÜTZER ist. Keiner zwingt einen dazu und am Ende muss man sich auch überlegen, wie man Kritik formuliert und nutzbar macht. Täten sich ein paar Begeisterte zusammen und würden das etwas strukturierter machen, wäre es auch oft wahrscheinlicher, dass dies auch angenommen wird...

Offene Diskussionen im Forum können da auch nachteilig sein, weil Hinz und Kunz wild durcheinander spekuliert und das auszuwerten kostet die Entwickler viel zu viel Zeit.

 

Wer das Vertrauen verloren hat, der kauft erst nach Release, wer meint es ist noch genug Vertrauen da, der kauft vorher. Jammern bringt nix, wer jammert sollte die Energie lieber in einen Versuch strukturierter und GEZIELT KOMMUNIZIERTER Kritik stecken. Wer zu faul ist, na ja der muss einfach nehmen was die anderen daraus machen..

 

Ich persönlich bin als Neuling bei BOS von einigen Details begeistert und gleichzeitig abgestoßen von der offensichtlichen Halbherzigkeit was den Missionskram betrifft - das ist als Einstieg unter Mittelmaß.

Aber Jungs aus dem Forum haben fix dafür gesorgt, dass ich nicht zu sehr frustriert war...

Wenn ich die kommende Woche wieder nen Fortschritt bei mir sehe, dann gebe ich den 777 Jungs schon aus Prinzip das Geld in der Hoffnung, dass sie das Genre am Leben halten.

 

Denn was gibt es denn sonst, dass auch irgendwie Kontext mitbringt an flusis? Ich kenne nix, außer den alten Sachen und BOS. War Thunder fand ich bezgl. Fliegen grausig trotz der coolen Rift Unterstützung...

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Kodiak

wo haben Sie denn das tolle Bild der Sommerkarte  " hergegaunert" .  Das Foto überredet einen ja fast schon zum Vorkaufen des BOM-DLC´s . 

 

Das Bild wurde von Zeus-- hier im Forum eingestellt (auf "Spoiler - Show" im Beitrag klicken). Zeus-- ist seit einiger Zeit mit im Entwickler-Team, nachdem er auch schon für BoS die Zusatzkarte gebastelt hat.

(ich glaube, wir können uns hier im Forum alle duzen ;) )

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi ram0506,

das mit dem SIE war mehr ironisch angedacht.

Allerdings würde ein angemessener Ton hier im Forum  (((   Heulsusen  ,  hinz und kunz , jammern) - in diesem sonst doch sehr sachlichen Forum - manchmal ganz gut tun.

  Persönliche Beleidigungen sind immer ein markantes Zeichen für fehlende Argumente.   IDs  Horrido

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Leute,

ich bin aus dem 13/Jg5, wir flogen Jahrzent lang nun il2 1946 offline, als auch ein paar von uns in der Hyperlobby.

Jetzt wagen ein paar von uns die ersten Schritte auf dem neuen Schlachtfeld hier.

Ich bin auch recht spät dazugekommen, da es einesteils am neuen Rechner lag, und anderen Teils ich nicht wusste wie die Masse sich entscheidet (BOS- COD)

Und bin ich doch bei BOS gelandet.

Ich hab mir das ganze mal durchgelesen und muss sagen, das ich das gleich bei uns auch gerade im Geschwader erlebe.

Ein paar sind begeistert (ich eingeschlossen), ein paar jammern rum.

Ich hab bei unserem internen Forum schon geschrieben, was ich hier auch sagen kann.

Ich zahl gern für die Trittbrettfahrer mit, die warten bis alles fertig ist.

Ich find das so toll was die hier auf die Beine gestellt haben.

Die paar Fehler lassen sich korrigieren, darüber hinaus hat immer einer etwas auszusetzten.

Man kann es nicht jedem recht machen, das ist menschlich.

Mancher meiner Truppe hält am alten Spiel fest, ich kann es nicht mehr nachvollziehen, nachdem ich das hier gesehen hab.

Aber vor all dem Gejammer sollte man immer die sachliche Kritik wählen, nur so wird sich vieleicht was ändern.

 

Ich bin auf jeden Fall ein neuer Fan und dankbar das dies (BOS) geschaffen wurde.

Denn was wäre die Alternative? 1946? Fernsehen? (OK, ne tolle Frau vieleicht ;) )

 

Grüße

und allzeit frei sechs

Edited by 13/JG5_Schuck
  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Leute,

.....

Ich bin auch recht spät dazugekommen, da es einesteils am neuen Rechner lag, und anderen Teils ich nicht wusste wie die Masse sich entscheidet (BOS- COD)

.....

Ich zahl gern für die Trittbrettfahrer mit, die warten bis alles fertig ist.

......

Die paar Fehler lassen sich korrigieren, darüber hinaus hat immer einer etwas auszusetzten.

Man kann es nicht jedem recht machen, das ist menschlich.

......

Aber vor all dem Gejammer sollte man immer die sachliche Kritik wählen, nur so wird sich vieleicht was ändern.

Hallo Schnuck,

 

ich sehe das du nicht an der Entwicklung von BoS beteiligt warst und mache dir daher keinen Vorwurf. Ich spiele grundsätzlich auch ungerne den Miesepeter doch manche Dinge müssen halt gesagt werden. Die Zukunft von BoS ist halt für manche nicht so rosig, wie sie sich noch vro 1 Jahr erhofft haben.

 

Trittbrettfahrer wirst du hier wenige finden. Die meisten,die ihre Kritik laut äußern, sind schon seit der Early Access Phase dabei und haben viel in der Entwicklung durchgemacht. Lass es mich mal darauf beschränken, dass die Kommunikation zwischen den Entwicklern und der Komunity teilweise katastrophal war und auch manche Bugs, die seit der ALpha bekannt und sachlich reportet sind, immernoch vorhanden sind.

 

Das mag man akzeptieren oder darüber hinwegsehen können, aber für manche ist es ein schlechtes Ohmen für das nächste Projekt, das natürlich auch nicht ohne Bugs daherkommt.

 

Jammern tut hier mit Sicherheit keiner. Ganz im Gegenteil. Die Tatsache, dass diese fehler im Spiel sind haben Viele hier bereits akzeptiert, jedoch wirkt sich diese Erfahrung auch auf das Vorfinanzierungsprogram aus.

 

Bug Reports habe ich bereits mehrere geschrieben, der älteste ist auf September 2014 datiert, und wurde trotz Bestätigung eines Alphatesters nicht weiter behandelt. Reports wegen FMs sind generell sehr kritisch weil die Entwickler es wie Raketen-Wissenschaft handhaben und man selbst Dinge wie den nichtlinearen Schub der G-2 mit Dokumenten beweisen muss.

Edited by Stab/JG26_5tuka

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mein Beitrag war nicht auf Personen hier im Forum gemünzt ;) aber ich sehe, da liegen Nervenenden frei.

Das kenn ich, ist bei ED das gleiche - ich finde beide extreme anstrengend, die Follower und die ewigen Miesepeter.

Startet jemand einen Versuch etwas zu ändern, in dem er sich überlegt wie er Vorschläge so einbringt, dass sie mit vertretbarem Zeitaufwand auswerbar sind, finde ich das großartig!

Und das einige das Community Management nicht richtig raus haben ist allzu wahr, da gehört Frontier Developments auch dazu - trotzdem sind die Jungs cool und man gibt trotz Frust nicht auf ihnen mal zu sagen wat schief läuft.

 

Ich denke gerade 777 hängt stark von der Community hier ab und das sollten sie nicht vergessen. Ich hoffe sehr BOM wird gut und die Jungs sind damit auch kommerziell erfolgreich, das kommt uns Allen zu Gute *prost*

Edited by irrstern

Share this post


Link to post
Share on other sites

Positive Werbung, mehr kaufen, dadurch mehr Kohle, gleich mehr Mitarbeiter, mehr Arbeit wird geschafft, die Bugs werden schneller erledigt...

Negative Werbung, weniger kaufen, dadurch weniger Kohle, nicht mehr Mitarbeiter, weniger Arbeit wird geschafft, die Bugs werden langsamer erledigt...

 

Ich schreib jetzt nur noch so auf Gleichung gg

Hab ich auch noch nicht erlebt, das ich was gekauft habe und das in einem Forum verteidigen muss, weil da meine Investment schlecht geredet wird.

Und hoffe als Unternehmer, das meine Gegenargumente einige dazu verleiten mein Investment und das der anderen BoM Bannerträger zu unterstützen gg

 

Kaufen Kaufen liebe Community :yahoo:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe gestern mal kurz Cliffs over Dover gespielt nochmal als Vergleich zu BOS,nun sind ja Geschmäcker verschieden.

Mein Fazit ist das BOS in der kürze der Entwicklung deutlich realistischer ist obwohl ich nicht mit "Allem" einverstanden bin.

Es sieht trotz der "alten Grafikengine" gut aus die Effekte sind meiner Meinung nach Klasse,mit den Motorensounds bin ich nicht ganz glücklich.

Die 109 klingt einwenig dünn ich habe in Berlin auf der ILA die 109 live fliegen gesehen,da ist der Sound in Cliffs deutlich realistischer.

Der letzte Patch vom Entwicklerteam ist ein großer Schritt in die richtige Richtung,da kann ich nur sagen Klasse.

Mich stört halt das die Laag meiner Meinung nach viel zu schnell ist sie war in Wirklichkeit nicht sehr beliebt unter den Piloten,eigentlich ist es eine lahme Ente und ich staune immer wieder wie die russischen Jäger im Sturzflug teilweise sogar schneller als die deutschen Jäger sind.

Eigentlich haben die Entwickler mehr Vertrauen verdient,ich kann mich noch an einen Freitag erinnern als ein großes Update kommen sollte es gab aber Probleme ich habe die Sache mitverfolgt.

Die Jungs müssen die Nacht durch gearbeitet haben um das Problem zu lösen,denn ich glaub um 3 oder 4 Uhr morgens deutscher Zeit kam das Update.

Wer von den großen Entwicklern hätte das gemacht!

Da wäre wie bei Cliffs einfach das Update gekommen egal ob Fehler drin sind und Das machen die BOS Jungs nicht.

Ich habe keine Bugs festellen können.

Momentan werde ich noch warten mit der Vorbestellung ich warte wohl auf die Standard-Variante P40 brauche ich nicht wirklich,aber mal sehen vielleicht bestelle ich doch noch Premium.

Macht weiter so Entwicklerteam ihr seit Klasse.

 

Gruß Ballermann!

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

...und ich hab gestern mal wieder IL2 1946 mit HSFX Mod 7.03 , 16fach CSAA und 16fach ansiotropische Filterung gespielt und war entsetzt wie wenig sich eigentlich getan hat. Sicher, das FM ist ein wenig in die Jahre gekommen, aber wir haben nach alter Väter Sitte mal wieder Polen angegriffen und hatten dabei Spaß wie lange nicht mehr. Die Leute können es kaum erwarten nach Westen verlegt zu werden.

 

Denke damit hat sich die doch recht eintönige Kurbelei über Stalingrad  wohl erstmal wieder erledigt. Ein  Winterszenario, ne Hand voll Flugzeuge und das Ganze auf mühevoll gebastelten, statischen Dogfightkarten ist auf Dauer nicht wirklich sexy..... auch wenn es gut aussieht.

 

:salute:

Share this post


Link to post
Share on other sites

...und ich hab gestern mal wieder IL2 1946 mit HSFX Mod 7.03 , 16fach CSAA und 16fach ansiotropische Filterung gespielt und war entsetzt wie wenig sich eigentlich getan hat. Sicher, das FM ist ein wenig in die Jahre gekommen, aber wir haben nach alter Väter Sitte mal wieder Polen angegriffen und hatten dabei Spaß wie lange nicht mehr. Die Leute können es kaum erwarten nach Westen verlegt zu werden.

 

Denke damit hat sich die doch recht eintönige Kurbelei über Stalingrad  wohl erstmal wieder erledigt. Ein  Winterszenario, ne Hand voll Flugzeuge und das Ganze auf mühevoll gebastelten, statischen Dogfightkarten ist auf Dauer nicht wirklich sexy..... auch wenn es gut aussieht.

 

:salute:

 

Da kann ich dir nur beipflichten!

 

Es ist auf Dauer einfach langweilig, man hat sich satt gesehen, egal ob es überm Wasser oder einer Schneewüste ist. Es fehlt einfach die Abwechslung...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dafür kommt ja jetzt auch noch BOM zu BOS dazu, wie du ja in diesem Thread gelesen hast - kein Grund also sich weiterhin mit alten Spielen der Augenkrebsgefahr aussetzen zu müssen :biggrin:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Richtig, der Thread hier heißt Il2 BoM und nicht "...und deshalb gefällt mir BoS nicht." ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Rudel Du darfst aber eines nicht vergessen wie lange hat IL-2 1946 dafür gebraucht gib den Jungs mehr Zeit und ich denke wir bekommen etwas für unser Geld.

Neue Grafikengine und man hat nur noch 10 Frames oder man hat ein Highend Computer für paar tausend Euro das sollte man nicht vergessen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sehe ich auch so, Ballermann. IL-2 ist auch nicht an einem Tag programmiert worden. Ich kann mich noch

entsinnen, wie das Demo damals aussah. Da war es auch vor allem die Grafik die begeisterte. Dazu kam

noch das Ost-Szenario, was damals auch total neu war. Der Rest kam dann auch erst später.

Wenn jetzt noch Leute wie die Desasters sich des Spieles annehmen, werden wir in Zukunft noch viel Spass

haben. Nicht zu vergessen, wenn sich Team Fusion anschliesst... 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn jetzt noch Leute wie die Desasters sich des Spieles annehmen, werden wir in Zukunft noch viel Spass

haben. Nicht zu vergessen, wenn sich Team Fusion anschliesst... 

Das wird allerdings leider nicht für BoS/BoM passieren.

Tom von Desastersoft hatte mal erwähnt, dass er sich aufgrund des hohen Aufwandes zur Erstellung von Missionen mit dem FMB nicht in der Lage sieht, ein AddOn finanziell zu rechtfertigen.

Team Fusion ist eine Gruppe von Enthusiasten, die sich auf CloD spezialisiert haben und auch dort in Zukunft genug zu tun haben werden.

Allerdings ist Jason nach eigener Angabe am Thema SP-Kampagne/Karrieremodus für BoS/BoM dran und sucht nach Leuten aus der Community, die in der Lage sind, dabei mitzuhelfen (Quelle).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tom von Desastersoft hatte mal erwähnt, dass er sich aufgrund des hohen Aufwandes zur Erstellung von Missionen mit dem FMB nicht in der Lage sieht, ein AddOn finanziell zu rechtfertigen.

Zum Thema FMB, den ich mir am Wocheende mal genauer angeschaut habe, verstehe ich diese und andere Aussagen, der ist zu kompliziert nun überhaupt nicht.

Man muss ja nicht 100derte von Bodentruppen durch die gegend schicken und alles miteinander verknüpfen...

Außerdem kann man ja Bausteine miteinander verknüpfen, da ist dann schon alles vorgefertig.

Eine stink normale Mission, so wie die von Desastersoft ja immer waren, geht mit dem BoS Editor sicher genau so schnell.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich meine irgendwo gelesen zu haben das Desastersoft was bringen will wäre natürlich Klasse!

Natürlich ist die Kampagne nicht der Bourner ich finde es aber gut das BOS und BOM kompatibel ist so lässt es sich langfristig gut erweitern und die Basis des Spiels ist sehr gut wie ich finde.

Ja die Winterkkarte ist auch nicht so mein Ding war aber historisch nunmal so deshalb werde ich BOM auf jeden Fall anschaffen schon wegen der Sommerkarte und mich interessiert die MIG 3 es soll ein schwer zufligender Jäger sein.

Schön wäre gewesen wenn die MIG zuerst kommen würde oder die Rata.

Weiß Jemand wann die Standard Variante angeboten wird?

Wahrscheinlich werde ich sowieso alle Flugzeuge kaufen,aber so ist es auch ein Ansporn für die Entwickler,trotzdem bin ich mit der Simulation bis auf einpaar Kleinigkeiten zufrieden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist es überhaupt notwendig das Desastersoft sich um Bos/Bom kümmert ?

ok die Missionen sind gut aber die Aufgaben manchmal Blödsinnig 

 

Solange unser Veteran hier weiter bastelt reicht es mir absolut die Aufgaben sind wenigstens Sinnvoll 

und wenn einer richtig Motivierende Kampagnen für Il2 gemacht hat dann ist das PlusWave  

den würde ich mir hier Wünschen ;)

  • Upvote 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Solange unser Veteran hier weiter bastelt reicht es mir absolut die Aufgaben sind wenigstens Sinnvoll 

und wenn einer richtig Motivierende Kampagnen für Il2 gemacht hat dann ist das PlusWave  

den würde ich mir hier Wünschen ;)

Kein Einspruch! ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Am besten so eine Kampagne wie bei Red Baron 2 :)

Da habe ich Missonen natürlich mehrmals wiederholt weil die so geil war gg und die KIs sind immer aus einer anderen Richtung oder einer andern Höhe gekommen ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sry das ich blöd frage von wem kann man etwas runterladen Kampagne mäßig,ich kenn nur Desastersoft?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sry das ich blöd frage von wem kann man etwas runterladen Kampagne mäßig,ich kenn nur Desastersoft?

 

die meinen die Kampagnen von dem "Alten" IL2 Sturmovik

Ja da gab`s sehr gute Kampagnen Add-ons

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gut an der Kampagne ist auch, das man sie beliebig oft nachfliegen kann wenn man "es" versemmelt hat.

Nur aus den Fehlern kann man lernen.

Bei der original Kampagne geht das leider nicht, es ist immer eine total neue Situaton da...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...