Jump to content


Photo

Diskussionen über DCS und DCS:WW2


3123 replies to this topic

#3121 ram0506

ram0506
  • Moderator
  • Posts: 5115
  • Location:Bavaria, Germany

Posted 17 February 2017 - 17:53

Ich habe die aktualisierten Kampagnendateien heruntergeladen. Jetzt habe ich auch die 90grad Abweichung... :( Das ist doch mist, so kann ich die Kampagne nicht fliegen. :(

 

Falls es noch interessiert, hier eine Lösung für das Problem: https://forums.eagle...540&postcount=6

 

Ich hatte eben nochmals Mission 1 der Kampagne ausprobiert und bemerkt, dass der Bug auch mit der neuesten Version noch nicht behoben ist. Mit dem abgeänderten Datum in der Mission-Datei funktioniert es aber.

Für die Mission habe ich mal die neuen Barthek-Texturen verwendet. Die Wintertexturen gefallen mir hier besser als die Starway-Texturen. Schöne weiße Winterlandschaft nun in der Kampagne.

Bei den Sommertexturen würde ich aber wieder zu denen von Starway greifen. Die Felder schauen dort einfach besser aus, nicht so künstlich.


  • 0

I7 6700K, Asus Z170 Pro Gaming, EVGA GTX980Ti ACX 2.0+, 32 GB DDR4 @ 3000, Win10 64, 2560x1080 LG 34UM65-P, Thrustmaster HOTAS Warthog, MFG Crosswind Rudder Pedals, TrackIR5, Oculus Rift CV1


#3122 Blooddawn1942

Blooddawn1942
  • Founder
  • Posts: 3316
  • Location:Bergisches Land, Germany

Posted 17 February 2017 - 18:39

Danke für den Hinweis zur Mirage Kampagne, ram.
Bei den Barthek Texturen gefällt mir die knackige Schärfe. Gerade beim Heli-Fliegen macht das schwer was her. Bin derzeit wieder mit der Mi-8 Border Kampagne unterwegs.
  • 0

1oIJ5hv_zpsgii92uwd.jpg   Jak1b_ico_zpsvoyrjcqt.png

Outgunned, outnumbered, though never outclassed!!!

Wyrd bid ful araed...


#3123 Challenger444

Challenger444
  • Member
  • Posts: 1

Posted Today, 08:19

Falls es noch interessiert, hier eine Lösung für das Problem: https://forums.eagle...540&postcount=6

 

Ich hatte eben nochmals Mission 1 der Kampagne ausprobiert und bemerkt, dass der Bug auch mit der neuesten Version noch nicht behoben ist. Mit dem abgeänderten Datum in der Mission-Datei funktioniert es aber.

Für die Mission habe ich mal die neuen Barthek-Texturen verwendet. Die Wintertexturen gefallen mir hier besser als die Starway-Texturen. Schöne weiße Winterlandschaft nun in der Kampagne.

Bei den Sommertexturen würde ich aber wieder zu denen von Starway greifen. Die Felder schauen dort einfach besser aus, nicht so künstlich.

 

 

   Hallo Ram


    Kannst Du uns Bitte ein fertiges und funktionierendes komplettes File für die gesammte Originale Campagne der Mirage 2000C irgendwo raufladen? So dass ich nur die Files in der Open Beta austauschen muss?

    Ich bin zu blöd und check das nicht, habe vieles ausprobiert aber es funzt nicht! (Siehe Dein Link oben).


    Danke :rolleyes:


    Challenger444

 

 

 

 

 

 

.


  • 0

#3124 ram0506

ram0506
  • Moderator
  • Posts: 5115
  • Location:Bavaria, Germany

Posted Today, 09:59

Hi Challenger,

 

schwierig, die Mission-Files sind doch recht groß. Ich probiers mal mit einer Erklärung.

Unter diesem Pfad "DCS World OpenBeta)\Mods\aircraft\M-2000C\Missions\Campaigns" findest Du die Mission-Files (Mission 01 Final.miz usw.). Einmal auf den Filenamen klicken, so dass Du den Namen verändern kannst. Jetzt das .miz in .rar umbenennen, erscheinenden Sicherheitshinweis akzeptieren.

Die umbenannte Datei mit rechter Maustaste klicken. Auf "Öffnen mit" und WinRAR auswählen (WinRAR musst Du installiert haben). Es öffnet sich ein Archiv, in welchem sich die Mission-Datei befindet. Diese doppelklicken und mit Editor oder Wordpad öffnen.

In der Taskleiste oben gibt es den Reiter "Bearbeiten", dort "Suchen" auswählen und in das Suchfeld "date" eingeben. Auf "Weitersuchen" klicken.

Es wird Dir nun das Wort "date" markiert angezeigt. Jetzt gehst Du mit dem Cursor etwas weiter nach rechts in der Zeile bis Du den Eintrag ["Month"] = 1 siehst. Die "1" (für Januar) änderst Du z.B. in 2 (für Februar) um.

Datei schließen und dabei speichern, den erscheinenden Hinweis mit "Ja" schließen.

Im WinRAR-Programm nun das geöffnete Archiv (den Ordner) schließen, indem Du auf den obersten Ordner (der Folder mit den drei Pünktchen dahinter) doppelklickst.

Jetzt kanst Du noch im WinRAR Programm die Datei "Mission 01 FINAL.rar." wieder in "Mission 01 FINAL.miz" umbenennen. Wichtig ist, es noch im geöffneten WinRAR-Programm umzubenennen!

 

Und "schon" ist es geschafft! :biggrin:

Ich hatte auch ziemliche Schwierigkeit, da ich ich zuerst immer versucht habe, die abgeänderte .rar-Datei außerhalb des WinRAR-Programms in .miz. umzubenennen, das geht da nämlich nicht mehr.

Ich hoffe, das hilft Dir weiter, ansonsten einfach nochmal nachfragen.


  • 0

I7 6700K, Asus Z170 Pro Gaming, EVGA GTX980Ti ACX 2.0+, 32 GB DDR4 @ 3000, Win10 64, 2560x1080 LG 34UM65-P, Thrustmaster HOTAS Warthog, MFG Crosswind Rudder Pedals, TrackIR5, Oculus Rift CV1




Reply to this topic



  


0 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users