Jump to content

[JV44]-rote7

Founders [premium]
  • Content Count

    23
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by [JV44]-rote7

  1. Looks good. Let's hope the didn't use all the good scenes for this trailer.
  2. Hey raaaid, you could apply for the next paintjob. From what I see you know how to work with colors.
  3. Congratz, I hear getting a book done is a shipload of work.
  4. Yupp, the plane is registered in Austria. Dakpilot is 100% right. Originally a freight plane it is now used to make skydivers smile.
  5. Here is something to relax. Scenes from Sunday morning of the Pink Boogie 2014 in Merseburg.
  6. Hallo zusammen, der Luftsportverein, dem ich beigetreten bin, um meinen Pilotenschein zu machen, besucht regelmäßig die Flying Legends AIrshow in Duxford. Leider haben dieses Jahr ein paar Leute absagen müssen, so dass im Moment 3 Plätze frei sind. Je mehr Leute wir sind, umso preiswerter wird es für alle. Deshalb dachte ich mir, ich frage auch mal hier nach. Du müsstest Campingausrüstung oder eine Hotelreservierung mitbringen. Hotel empfehle ich allerdings nicht, wie ich höre sind die Parties legendär. Die Reise beinhaltet zwei Kanalüberquerungen mit der An-2 (sehr wahrscheinlich in Formation mit mindestens einer Schulmaschine, andere An-2's haben sich angekündigt, näheres weiß ich noch nicht). Wenn Euer Wohnort oder der nächste Flughafen nicht allzu weit entfernt von der geplanten Route nach England liegen, lässt sich eventuell auch über Abholung und Drop-Off reden. Mehr Details kann ich gerne per PM übermitteln.
  7. It probably was named one of these guys, my bet is on Jeff. http://www.youtube.com/watch?v=JJ1G1OUXo2k
  8. The first seconds was more like OH SHIII......IIIIIIT, but that quickly changed into GERONII--IIMOOO. BTW, any chance of you coming to the EuroCon next year? We need FPO virgins.
  9. Greni steckt zur Zeit in Arma 2/3 fest. Ich kann mir nicht vorstellen dass er an BOS Gefallen findet, seine Stärken liegen eher im Sandlatscherbereich. Die Grüße leite ich weiter.
  10. @Allons Wir warten auf BOS, bisher waren wir lange Zeit (7+ Jahre) in BGE aktiv und hatten große Hoffnungen in War Thunder und den FRB Modus gesetzt. Jetzt überlege ich mir, eine Badge of shame "I played War Thunder" in meine Signatur zu packen. @Fischer Dito. ;o) Zum Thema War Thunder siehe oben. Einige von uns waren seit der Alpha bei WT dabei aber letzendlich scheint es dann doch nicht die Offenbarung zu sein. Es geht immer mehr in Richtung WoT Clone. Mir fehlt die persistente Welt und vor allem die Möglichkeit, koordiniert mit mehr als 4 Mann loszuziehen. Hoffenlich lässt sich letzteres hier realisieren.
  11. Damn, I was hoping it could be avoided next time. The second jump will cost me some effort (I know what to expect ;o) but I will definitely go for a jumping license.
  12. After looking at all the pics I feel obligated to contribute. The pic was taken this year at my first tandem jump. Excuse the silly face, I couldn't refrain myself.
  13. Immer diese unverständlichen Dialekte, hier zur Abwechslung mal etwas Hochdeutsch: http://www.youtube.com/watch?v=PIWwskrSY7I
  14. The girlfriend/wife error (aka error GF) is missing.
  15. Wenn ich mich richtig erinnere geht es eher in die Richtung "predkrüilok". </klugscheiß> @OP Sehr schöner Bericht, danke für's Posten.
  16. Der Jagdverband 44 Vom Schreibtisch ins Cockpit Im Januar 1945 enthob Göring den General der Jagdflieger, Adolf Galland, seines Postens. Daraufhin rebellierte die Luftwaffe und Göring musste klein bei geben. Galland wurde beauftragt, einen mit Me 262 "Schwalbe" ausgerüsteten Jagdverband aufzustellen. Als sich diese Nachricht herumsprach, meldeten sich viele ausgezeichnete Jagdflieger beim Jv44 - die meisten von ihnen ohne Versetzungsbefehl. Einige waren aus ihren Krankenbetten geflohen, andere kamen mit dem Fahrrad nach Süddeutschland. Unter anderem flogen im Jv44 Joachim Steinhoff, Günther Lützow, Gerd Barkhorn, Heinz Bär und "Graf Punski" Walter Krupinski, der den ganzen Krieg über keinen einzigen Rottenflieger verloren hatte. So wurde der Verband zur Staffel der Experten. "Das Ritterkreuz gehörte sozusagen zum Dienstanzug unseres Verbandes." Nach dem Namen für die neue Einheit gefragt antwortete Galland: "Wenn es mit einem nicht geht, versuchen wir es halt mit zwei Vierern". Der Jagdverband 44 ist eine Staffel von Simulationspiloten, die sich bisher dem Fliegen historischer Jagdmaschinen im Spiel Battleground Europe verschrieben hat. Nachdem nach 8 schönen Jahren der Luftkrieg dort etwas abgeflaut ist, sind einige unserer Piloten seit Anfang der Closed Beta in War Thunder aktiv, der Rest hat auch schonmal mindestens ein Auge auf WT geworfen. Aber auch WT war nicht die Erfüllung unserer Träume und so haben wir uns entschlossen hier in IL2 reinzuschauen. Zur Zeit besteht der Verband aus einer gelben, weissen, schwarzen und einer roten Gruppe. Nicht zu vergessen die alten Frontschweine, die bei uns das Privileg geniessen, als ständige Mitglieder ihren Namen nicht in eine taktische Farbe und Nummer ändern zu müssen. Training Montag 20:00 Uhr (bei Bedarf)Squadabende Mittwoch und Sonntag ab 20:00 UhrRegeln Verhalte Dich im Spiel gegenüber anderen Spielern so, wie DU erwartest, von ihnen behandelt zu werden. Fliegen ohne TS ist eher die Ausnahme
  17. Oller Angeber... meine ist von 1985.
  18. Hey MAC, wusste gar nicht, dass es Dich auch hierher verschlagen hat.
  19. Ich habe damals auch das "andere Spiel" vorbestellt und nach dem ersten Monat nie wieder angefasst. Anscheinend bin ich nicht wirklich lernfähig, ich habe es wieder getan. Muss wohl am hohen Anteil Flugbenzin im Blut liegen. Mal schauen, ob es wieder in die Kategorie Lehrgeld fällt. Wenn man nach den Dev Diaries geht, lässt es sich ja bisher erstmal recht gut an. Alles weitere wird der September/Oktober zeigen.
×
×
  • Create New...