Jump to content

ZG15_Falke

Founders [premium]
  • Content Count

    119
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

29 Excellent

About ZG15_Falke

  • Rank
    Founder

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Germany
  1. Since I changed to fly VR I would like to export all necessary files of tracks to another machine (PC) and do replay and video-capture / screenshots from that second PC I'm clear I need the trackfile and e.g. skins used Trying to replay I found the system needs a mission file (an error message states that the mission file is missing) Looked it up in data/missions/multiplayer/dogfight, there seems to be some file that corresponds with the time I flew the mission Any hints / tips what else I need to show the track on the second PC?
  2. Thank you for trying an explanation. It sounds reasonable! I decided to post the topic as a question to the devs since I think we as users will not be able to explain what exactly is behind. I ´m eager to learn if devs will be open to give a basic brief explanation.
  3. The release notes are full of changes of "flight stick load". To be honest I have no clue what is behind this term. I really would appreciate if somebody could explain the concept behind, e.g. how does input from my hotas translate to control surface deflection in the game. I got the idea of input curves settings in the setup. But how does input manipulation through "flight stick load" affect control of the airplane ingame? What are the dimensions/parameters which will affect control surface input translation?
  4. hmja ... eine Simulation eben ...
  5. Schon klar, aber die Programmierer, die Karten und Flugmodelle entwickeln, wollen auch Geld verdienen. Natürlich kann man durch Content in einem gewissen Maße Geld verdienen. Der Betrag der insgesamt erwirtschaftet werden kann ist begrenzt, also geht es um eine Schwerpunktbildung im Investment. Ist die Engine dann letztlich total veraltet, lässt sich auch der Inhalt nicht mehr vermarkten. Daher sollte man rechtzeitig in die Modernisierung der Basis investieren statt die Kuh zu melken bis sie verendet.
  6. wäre toll wenn man nicht mit Karten Zeit verschwendet während man die längst überfällige Revision der Engine auf directX 12 in die Zukunft verschiebt. Damit beerdigt man die Sim. NN_RugbyGoth, on 24 Feb 2016 - 11:21, said: Antwort Han 26.02.2016: For now we're still thinking. Und offensichtlich ist man noch nicht einmal mit den "Überlegungen" zum Thema fertig. Außerdem ist unklar, ob sich die Antwort wirklich auf dX12 bezieht. Alle weiteren Anfragen zu dX11,12 bleiben unbeantwortet. Man möchte offensichtlich noch nicht einmal über diesen Punkt reden. Das sehe ich wirklich kritisch.
  7. Das ist sicher nicht weit von der Realität weg. Bis heute gehört zur Grundausstattung der A10 Thunderbolt Piloten ein Fernglas. Und das obwohl hoch sensible Kamera-Systeme für die Zielaufklärung und Zielerfassung mitgeführt werden können. Und natürlich ist klar, dass die Leistung des Rechners weniger beansprucht wird, wenn man sich in einer Bubble bewegt und nur innerhalb der Grenzen der Bubble alle Objekte detailreich geladen werden. Nur schade dass die Bubble so klein ist ... Rücksichtnahme auf die alten, billigen, schlechten Rechner der Clientel im Osten?! Das Ur IL2 konnte ich bei Erscheinen noch nicht mal starten. Mit dem damals aktuellen Rechner lief es über weite Strecken als Diashow. BoS lief von Anfang an gut - da gab es aber noch wenige Details auf der Karte. Heute läuft es gefühlt mit allen Einstellungen am oberen Anschlag auch mit vielen Objekten genauso gut. Dank der Bubble. Möglicherweise fiel im Entwicklerbüro die Entscheidung das so zu machen, weil man im Zielkonflikt spielbare Framerate vs Objektzahl vs Sichtweite vs Möglichkeiten in DX9 zu keiner anderen tragfähigen Lösung kam. Schade ist, dass die Entscheidungen nicht nachvollziehbar sind. Anstatt die Community einzubeziehen wird aus Angst vor Verlust an Reputation oder falschem Stolz gemauert. Natürlich ist das alles nur meine Einschätzung der Dinge. Da es von offizieller Seite kein Statement dazu gibt, bleibt aber nur der Weg der Spekulation.
  8. Gibt es dazu ein offizielles Statement oder ist das nur eine Vermutung? Nach Recherche habe ich den Thread über Einstellungen in der - seiner Zeit vorhandenen - terrain.ini gefunden. Vorausgesetzt dass dies bewusst geändert wurde: gibt es begründeten Verdacht, dass in absehbarer Zeit eine Verbesserung dieses Mankos geplant ist?
  9. Hallo Gemeinde, selbst wenn ich genau weiß, wo Bodenziele stehen (müssten) kann ich diese bei einem typischen Angriff aus ca. 2.500 m Höhe im Bombenvisier der Ju88 oder He111 erst ausmachen, wenn ich sehr nah dran bin. Das Problem verschärft sich mit steigender Höhe. Liegt das an meinen Grafikeinstellungen? ULTRA Qualität ferne Texturen 4x 4x AA Gibt es dafür eine Erklärung / Abhilfe? Wie geht ihr damit um? Ist BoS/BoM eine reine CAS (close air support) / Jäger Sim?
  10. I really like te tool alot, thanks for sharing! Just one thought: for having a better general overview within an online mission briefing it would be a nice feature if the time and course description for each leg between waypoints was an overlay that is to be shown or hidden.
  11. Learning and improving skill in WWII online combat is a very tough task. TacView is what can ease the pain alot since it simply focusses on the very important aspects of arieal combat and strafing / bombing raids. I really hope that the developers take a close look at this.
  12. Seldom that I heard such an ignorant statement! What is your expectation: Yess Sir, I totally agree Sir (despite in my opinion it is complete bullshit), Sir!???? Do you read your customers comments? You can now ban me Sir, the cow had been milked, what else do you need.
×
×
  • Create New...