Jump to content

Eldur

Founders [premium]
  • Content Count

    2397
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Eldur

  1. Eldur

    Endlich IV

    Ist ja tiefster Winter bei euch da oben...
  2. Zu den Kampagnen kann ich bisher nicht viel sagen, aber einige andere hier haben da schon einige durch und auch gelobt. Bedienung lernen würde ich über die Trainingsmissionen, Tutorialvideos auf YouTube und Chucks Guides. Im Falle der Mirage 2000 ist die Kampagne auch eine Weiterführung der Trainingsmissionen, so dass man da nicht gleich ins kalte Wasser geworfen wird. Was die Komplexität angeht, man kann immerhin die Startupprozedur und den Shutdown automatisch laufen lassen, um die Bedienung der Systeme kommt man dann aber nicht herum. Hier sind die Möglichkeiten ein weniger komplexes Modul zu wählen (F-5E-3 oder auch die MiG-21bis oder eben die Tomcat - denn da macht der RIO die komplexen Dinge) oder noch auf MAC zu warten, welches einige DCS-Module auf FC3-Niveau vereinfacht. Würde aber dazu raten, es einfach mal auszuprobieren und durch schrittweises Herantasten eins nach dem Anderen zu lernen.
  3. So, wie meine fps in der Luft bei 45 kleben, könnte man glatt meinen, es wäre doch an... naja, unabhängig davon, Performancegewinn gegenüber den bisherigen Versionen ist gleich Null, war genauso wie bisher auch. Werde das wohl auch mal mit der TF-51 über Tiflis vergleichen und reporten. Hatte mehr Lust, endlich mal die JSOW zu testen, das Ergebnis war aber eher ernüchternd. 4 Shilkas mit je 2 A angegriffen, nur einer davon war am Ende platt. Die Submunition war auch mal kräftiger...
  4. Danke... war sogar schon auf Disabled
  5. Wie macht man eigentlich das ASW aus? Hab bei der Rift keine Option dafür finden können...
  6. Eldur

    Endlich IV

    Ich war gestern in der Nordsee. Bei 17°. Das Wasser hatte nur 14°... war warm genug
  7. Eldur

    Endlich IV

    OpenBeta und Early Access bei nem OS, ich weiß nicht so recht
  8. Eldur

    Endlich IV

    Endlich hat Il-2 wieder was brauchbares im Hangar... vulchen und gevulcht werden Jetzt noch ne Komet... Wobei auf nem guten Vulchserver nichts an die Lerche rankommt...
  9. Keine FW-190 Simulation ohne den guten alten "Oleg's Bar" Wenn ich bedenke, dass die Source-Engine (Half-Life²) vor knapp 15 Jahren schon ohne Performance-Einbußen verschiedene Materialien bzw. Medien mit unterschiedlichen Brechzahlen simuliert und optisch auch korrekt darstellen konnte, ist das eigentlich ein Armutszeugnis, dass selbst die 2.5 Engine von DCS das nicht hinbekommt - ist ja schließlich nicht etwas, was nur die FW-190 betrifft. Aber Il-2 BoX kann das ja leider ebenso nicht... Was ich noch aufgeschnappt hatte im Forum war die Behauptung, die A-8 hätte exakt die gleichen Sounds wie die D-9... habs noch nicht getestet, weil ich einfach nicht dazu kam, aber das wäre echt heftig, bei den völlig verschiedenen Motoren. Und die Leute haben wohl Probleme, sie auf über 540km/h in Bodennähe zu bekommen. Soweit ich weiß, müssten Geschwindigkeiten etwa im Bereich 560 ±5 km/h drin sein. Mit nur 540 wäre sie gerade mal in dem Bereich, den die A-4 schon 1942 erreicht hatte. Bezüglich des neuen MS FS. Frage mich, was die da für ein Team zusammengestellt haben. Die Veteranen des Ur-FS wurden ja entlassen und sind vermutlich bei Lockheed Martin gelandet, wo der Prepar3d aus dem FS entstanden ist. Aber was noch viel interessanter wäre: Wird es auch wieder von MS passende Input Hardware geben, wie seinerzeit, als der luftfahrtbegeisterte Bill Gates bei MS noch das Sagen hatte? Ich träume ja immer noch von einem Sidewinder Force Feedback HOTAS. Und die Immersion-Patente sind AFAIK vor ein paar Monaten ausgelaufen... gerade für MS wäre das eigentlich problemlos machbar und ohne Lizenzgebühren abdrücken zu müssen sogar attraktiver als bisher. Zumal die ganze Technologie dank des Patentlifts ja nochmal generalüberholt werden könnte... was würde ich für nen Throttle geben, bei dem die Friction und sogar Detents dynamisch mittels FFB simuliert werden können
  10. Waren die Wake Turbulences nicht schon drin? Hätte schwören können, dass ich die bei meiner letzten AAR schon bemerkt hatte. Die VR Verbesserungen sind theoretisch drin, aber der Move auf 2.5.5 hat diese offenbar nahezu unwirksam gemacht. Freu dich, dass es dennoch sauberer läuft, das haben auch andere schon berichtet. We certainly hope so, but not something we can promise until we nail down the issue.
  11. Kann man eigentlich verhindern, dass SteamVR immer automatisch startet? Die Rift Software tut dies ja auch bereits und langt eigentlich auch aus, aber seit ich Steam anhatte, springt SteamVR beim Start von DCS auch immer gleich mit an und ich weiß nicht, ob das irgendwie meine Konfig beeinflusst. Habe in den Einstellungen davon auch schon den Haken herausgenommen, der das eigentlich verhindern sollte, aber das funktioniert einfach nicht...
  12. Bei dem Umfang könnte man eigentlich meinen, dass die VR Verbesserungen drin sind... es wurde ja sonst nichts an den Karten geändert und die Patches sind bisher nur so riesig gewesen, wenn die Karten angepasst wurden Aber für Mittwoch ist ja schon das nächste, reguläre Update geplant, dann auch mit beiden JSOW-Varianten für die Hornet
  13. Eldur

    Endlich IV

    Hat da etwa jemand den Stefan gemacht? Ich war schon lange nicht mehr in seinem Büro... Gute Besserung!
  14. Neues Spielzeug am Mittwoch
  15. Eldur

    Endlich IV

    Sogar die Römlinge gingen wählen
  16. Es gibt neue bewegte Bilder von der Syrien-Karte
  17. Hatte gestern meine erste Runde mit der Hornet und der CV1 und damit keine Probleme. Und das, obwohl meine Augen Schott sind Das HUD war wunderbar lesbar (kontrastbedingt viel besser als in der Tomcat, der Unterschied ist am Monitor weniger krass), bei den DDIs musste ich einfach etwas mit dem Kopf rangehen Und ich hab mal die Steuerung mit den Touch Controllern ausprobiert... hat ne Weile gedauert, bis ich raushatte, wie man rechtsklickt Richtig genial fand ich, dass man die OSBs einfach drücken kann, ohne den Trigger ziehen zu müssen - blöd nur, dass beim rechten DDI mein Stick im Weg ist Dabei ist das haptische Feedback aber noch optimierungsbedürftig. Es vibriert kurz, wenn man auf ein Bedienelement zielt, aber nicht, wenn man es dann ohne Trigger bedient. Zudem ist die Hilfslinie noch etwas merkwürdig, hab z.B. mit dem rechten Controller den linken Funkkanal stellen wollen und die Hilfslinie endet dann nicht bei dem Knopf, sondern geht dahinter noch durch die Konsole durch und zeigt dann auf das linke DDI. Ist also nicht immer 100%ig klar, wohin man das Teil gerade ausgerichtet hat. Und das Scrollen mit dem Ministick fand ich etwas zu flott, ist aber wohl Gewöhnungssache. Für die BRT-Regler war das ideal, aber den Kanalselector auf nen bestimmten Channel zu bekommen, war schwieriger als angenommen Generell wäre es cool, wenn man den Controller konfigurieren könnte, hatte da allerdings auch noch nicht in den Mappings geschaut, ob das geht. Ich hätte z.B. auch gerne eine geringere Vibrationsintensität. Oder, um das oben genannte nochmal aufzufassen, eine geringere, wenn der Controller auf ein Bedienelement zeigt, aber eine stärkere, wenn ich es mit ausgestreckem Zeigefinger manipuliere.
  18. Eldur

    Endlich IV

    Alles nur chinesische Propaganda https://www.wetteronline.de/wetterticker/libanon-schneewaende-saeumen-strassen-201905204749199
  19. Eldur

    Endlich IV

    Die MiG-Mütze braucht nen neuen Zockreaktor
  20. Ich meine mich erinnern zu können, dass bei den MFG Crosswind ursprünglich die Option gesetzt war, dass die Pedale auch Tasten auslösen sollen (Brakes as Buttons). Das muss man unbedingt herausnehmen.
×
×
  • Create New...