Jump to content

LesG

Members
  • Content Count

    260
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

110 Excellent

About LesG

  • Rank
    Member

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Germany

Recent Profile Visitors

506 profile views
  1. LesG

    Der Rise Of Flight Thread

    So was wie TacView? Nee das gibt es für RoF nicht aber für IL 2. Die TacView Aufzeichnung musst du aktivieren dann werden die acmi Files automatisch angelegt wenn du ne Demo aufzeichnest. Such mal bei mir im Channel in der Hilfreiche Tools Playlist . Da ist auch TacView drin. Die haben den Guide 2012 geschrieben und da hat sich wohl ein Fehler eingeschlichen. Schau mal hier oben da habe ich etwas geschrieben zu A. Fokkers Vorstellung das er durch die enorme Steigfähigkeit davon ausging dass die eigentlich geringe Geschwindigkeit sich nicht bemerkbar machen würde. Meine persönliche Meinung ist dass die geringe Geschwindigkeit durchaus spürbar ist. Mir ist schon öfters die Puste ausgegangen mit dem Dr.I wo ich dann auch in brenzlige Situationen gekommen bin. Also ich unterschreibe die Aussage von Fokker nicht auch wenn man durch die Beweglichkeit vieles kompensieren kann aber eben nicht immer.
  2. LesG

    Der Rise Of Flight Thread

    Das ist die Sache! Der Vogel ist zeitintensiv und wenn man noch ein bisschen WW.II fliegen will und vllt. noch Jets (DCS) dann ist das kaum noch zu schaffen. Deine Argumente kann ich wirklich sehr gut nachvollziehen. Mich haben aber die WW.I Flieger total gepackt und ich versuche wirklich täglich ne Runde 1vs1 nach der Arbeit zu fliegen (sind ja nur 3-4 Minuten pro Match). Hin und wieder überlege ich im Moment sogar ob ich mir Bodenplatte überhaupt noch kaufen möchte genau aus dem von dir beschriebenen Grund. Ich kenne mich und ich weiß dass ich mir BP kaufen werde aber ob ich IL2 Great Battles noch mal intensiv spielen werde kann ich echt nicht sagen. Die Turnfight / Dogfights sind einfach ne andere Baustelle in WW.II und in einer Staffel zu fliegen, wo ich noch einen gewissen Reiz erkennen kann, möchte ich nicht mehr. Ich habe Jahre meines Lebens in virtuellen Spielergemeinschaften verbracht aber die Zeiten sind vorbei. Hier mal eine Szene eines Films der gerade ensteht über die Möglichkeiten im Luftkampf mit dem Dr.I. Der Plan ist so viele Manöver/ Flugfiguren / Konter / Angriffe wie möglich in dem Film zu zeigen. Allerdings gestaltet sich das ein bisschen schwierig da die K.I. ihren eigenen Kopf hat Egal, ich habe Zeit und lasse die Demofunktion schon seit einiger Zeit in allen 1vs1 Matches mit dem Dr.I mitlaufen. Mal schauen was dabei zusammen kommt und davon gibt es dann einen Gesamtfilm der dann hoffentlich die vielen Möglichkeiten zeigt die man mit dem Dr.I hat.
  3. LesG

    Der Rise Of Flight Thread

    Der Fokker D.VII (F) wird ja auch noch kommen. Wenn das FM nicht aus balancetechnischen Gründen angepasst wird dann haste spätestens dann den besten Reihenmotor Jäger den man sich nur wünschen kann. Ich fliege den Dr.I täglich und lerne und lerne und........... Kein Flugzeug hat jemals so eine Faszination bei mir ausgelöst wie dieser kleine Dreidecker. Zur Pfalz D.III aus der Hellbender Liste im RoF Forum (Übersetzung ins deutsche von No48_Semmel): Pro ✔ Einfach zu fliegen, Fehler sind leicht zu korrigieren, sehr wendig ✔ Stabile MG-Plattform Contra И Etwas zu schlecht motorisiert Fazit: NÜTZLICH Mit genug Energie kann sie sogar die Camel auskurven, und auch viele andere Dinge. Sie werden staunen. Wie gesagt: Der Motor hat nicht die beste Leistung, was dazu führt, dass sie in einem Luftkampf sehr schnell an Höhe verliert. Definitiv einen Versuch wert. Komplette Liste (deutsche Übersetzung) hier: https://riseofflight.com/forum/topic/32539-welches-flugzeug-sollte-ich-mir-kaufen/ und weil es so schön zu lesen ist (meine Lieblingsstellen habe ich unterstrichen) hier mal die Bewertung des Fokker Dr.I Pro ✔ Der ultimative Jäger ✔ Verglichen mit anderen deutschen Jägern exzellente Geschwindigkeit und Steigrate ✔ Sehr kräftig und kann auch mit fehlenden Flügeln fliegen. Contra И Schwer zu fliegen И Zieht sehr stark nach oben und erfordert eine ruhige Hand, besonders in Linkskurven И Oberflügel brechen manchmal im Sturzflug ab И Es besteht Gefahr bei der Landung und die Steuerung auf dem Boden ist schlecht Fazit: UNENTBEHRLICH Es ist wie bei der Camel. Die Dr.1 ist unumstritten der beste Jäger im Spiel, wenn man Sie gut fliegen kann. Dies erfordert viel Training. Um 1918 wird der Dreidecker zur schärfsten Waffe von allen. Sie brauchen dieses Flugzeug unbedingt, wenn auch nur um zu wissen, wie sie sich verhält, wenn man im Kampf auf sie trifft.
  4. LesG

    Custom Skin install

    Die UDP Ports musst du eigentlich nur dann öffnen (port forwarding) wenn du einen Server local öffnest und die Skins (und die Missionen insofern es sich um selbst erstellte handelt) an deine Mitspieler verteilen willst. Ohne den Downloadport frei zu geben funktioniert das nicht.
  5. LesG

    Der Rise Of Flight Thread

    Hanriot HD.1 vs Fokker D.VIIF (der war übrigens mein Angstgegner) Das Match ist auch nicht wirklich optimal gelaufen. Fazit: Ich musste alle Register ziehen um den D.VIIF in den Griff zu bekommen. Die Kiste war mir so haushoch überlegen dass ich schwer ins schwimmen gekommen bin.
  6. LesG

    Der Rise Of Flight Thread

    Wie versprochen der Movie zur Hanriot - Dupont HD.2 Hat was gedauert aber man möchte ein Flugzeug ja auch erst kennenlernen bevor man sich ein Urteil bildet.
  7. LesG

    Der Tank Crew Thread

    Übrigens in den vorletzten DevDiaries wurde von 2 Kampagnen mit 10 Missionen gesprochen die mit dem Release kommen werden.
  8. LesG

    Der Rise Of Flight Thread

    Hier was für die Spezialisten Die Missionen (Multiplayer) sind noch ganz am Anfang und so richtig weiß ich auch nicht ob man da großartige Ziele realisieren kann bzw. ob das überhaupt Sinn macht in RoF. Dennoch ist die Landung mein absolutes Highlight (derzeit) und schon das alleine lohnt sich mal geflogen zu haben.
  9. LesG

    Der Rise Of Flight Thread

    Ich habe den Playlist der Duelle jeweils noch einen Video zugefügt der kurz die Maschine mit Stärken und Schwächen beschreibt. Das ist aber wirklich nur als Kurzfassung zu verstehen (Motor, FM und Start-, Landeeigenschaften). Ich habe in den Spoilern die Playlists verlinkt. Finde ich zwar sch..... das System mit den Playlist bei YT aber jeden Movie einzeln zu verlinken wäre ne Menge Arbeit und außerdem kommen ja noch welche hinzu und über die Playlist sind die dann automatisch auch drin. Albatros D.II Albatros D.Va Fokker D.VIIF Fokker Dr.I Hanriot HD.1
  10. @ZG15_kaltokri Also ich denke ich habe jetzt lange genug auf eine Antwort seitens des Roccat Support gewartet so dass ich jetzt mein Fazit schildern kann. Auf meine erste Mail dass der Anmeldeserver nicht erreichbar ist bekam ich prompt eine Antwort dass die Störung wegen der Umstellung der IT- Logistik gewesen ist aber das Problem behoben ist. Auf meine zweite Mail was eine Offline Funktion betrifft habe ich bis jetzt KEINE Antwort erhalten. Die Server laufen aber weiter weil dort auch die anderen Roccat Applicationen zugreifen (Schwarm) die Treiber erneuern usw. Die Adresse ist gleich und ein Abschalten wird wohl ziemlich unmöglich sein ohne die kompletten online Hardware Schnittstellen ebenfalls dauerhaft zu stören (ok - wenn Roccat pleite geht weiß man es natürlich nicht). Dann habe ich ein wenig nachgedacht und dann schoss mir in den Kopf dass über den Google Market Place ja weitere Grids hinzu gekauft werden können und das würde ja gar nicht funktionieren wenn nicht eine Datenbank die getätigten Käufe in den Client überspielt. Man wird also mit der Online Funktion leben müssen oder halt auf LEA wechseln aber ich bleibe erst mal bei Roccat. Ich habe schon viele Grids realisiert und alles läuft soweit zufriedenstellend (bis auf die rechte STRG Taste). Ich will im Moment nicht mehr Zeit für solche Entwicklungen investieren da ich auch noch selber zum fliegen kommen möchte (siehe unten) Brauchst du eigentlich ein Grid für die JU52 (Motorensteuerung vereinfacht)? Die Steuerung bei diesem Grid ist für Kühlung etc. jeweils auf einer Taste für alle drei Motoren. Das ist quasi das vereinfachte Grid ohne eine dedizierte Steuerung für jeden Motor getrennt. Download hier: http://www.mediafire.com/file/a3ef9aw3cd5xobg/IL2BoX_Ju52_Motoren_vereinfacht.rpgp/file Zur Zeit baue ich Multiplayer Nachtmissionen für gemeinsame Navigationsflüge in IL2 (Start und Landung in der Nacht) und bin da wieder mit der JU52 unterwegs und da musst auch ein Grid her.
  11. LesG

    Der Rise Of Flight Thread

    Sind aber auch optische Staffelbänder um die einzelnen Staffeln zu organisieren wenn du in einem Verband fliegst.
  12. LesG

    Der Rise Of Flight Thread

    In den nächsten Duellen werde ich die Geschwindigkeit meiner Bewegungen erhöhen. Ich denke mit den ersten Filmen konnte man sich ganz gut einen Überblick verschaffen wie man sich eine Sicht über die Situation verschafft. Das gibt aber die eigentliche Reaktionszeit und Geschwindigkeit nicht wirklich wieder. Albatros D.II (frühe Version) vs Spad 7C1 (150 und 180 PS Version) Albatros D.II (frühe Version) vs Spad 13C1
  13. LesG

    Der Rise Of Flight Thread

    Hanriot HD.1 - Duelle Die Duelle gegen den Albatros bleiben schwierig. Ein kleiner Fehler mit der Umdrehungszahl der Umlaufmotoren und die Kiste hängt in der Luft bzw. braucht den entscheidenden Moment länger über den Flügel zu kommen. Gegen die KI auf dem Ass Level wars das dann in der Regel. Die ist schon extrem biestig drauf. Außerdem empfinde ich jetzt schon die Verkleidung um die Scheibe als extrem störend. Das Sichtfenster für den Schuss ist dadurch sehr stark eingeschränkt was die Einschätzung für den richtigen Zeitpunkt für einen ungeübten Piloten so schwierig machen würde dass mit der Maschine kaum Spaß aufkommt. Als "Anfängermaschine" ist die HD.1 deswegen definitiv raus und auch wegen dem Umlaufmotor. Ein Anfänger wüsste überhaupt nicht was er da für einen Fehler macht und warum die Maschine nicht über den Flügel geht. Da sind die Reihenmotoren einfach die bessere Wahl um in das FM der Doppeldecker einzusteigen. Die Gegenseite mal gezeigt - Albatros D.II gegen Hanriot HD.1 (das ist im direkten Vergleich ein Spaziergang das Duell mit dem Albatros D.II gegen die Hanriot)
  14. LesG

    Der Rise Of Flight Thread

    Kurz und knapp - ein großartiges Flugzeug Es gibt morgen noch einen zweiten Teil zur Hanriot in dem ich die HD2 besprechen werde.
  15. LesG

    Der Rise Of Flight Thread

    Für jede Maschine einzeln so wie in RoF? Ich meine das ginge doch nur global was dann für alle Maschinen gleich ist. ----------------- Ich habe übrigens ne neue Bereicherung gefunden.
×